Diese Seite benutzt Cookies. Sie können jetzt entscheiden, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder nicht akzeptieren. Weiterlesen


Unsere Wocheneinschätzungen zum Dax sind aktualisiert worden und können über die entsprechenden Links eingesehen werden. - 
P.I.
02.01.2012, 11:23

Thema: Edelmetalle KW1/2012


Jede Woche ein neuer Thread für Ausblicke, Einschätzungen, Positionen, langsame und schnelle Trades in den Edel-Metallen. Alle sind herzlichst zur aktiven Teilnahme aufgerufen. Viel Spaß und Erfolg!

P.S.
Auch alle anderen Rohstoffe können hier gerne besprochen werden...

Beiträge in diesem Thema: 16

Markus.K.J.
02.01.2012 , 19:49

AW: Edelmetalle KW1/2012


Hi Leute,
ich bin zurück.
Zuerst war es der Urlaub in Wien.
War ja im Vorfeld angekündigt.
Vom 10.12. - 20.12.
Es war aber plötzlich so viel noch schnell vorher zu erledigen, dass ich nicht mehr dazu kam gescheit \"bis bald\" zu sagen.
Sorry.

Dann kamen ich und meine Liebste zurück, Urlaub war wunderschön, jedoch gab es hier Probleme.
Ein sehr enges Familienmitglied erkrankte akut und leider sehr schwer.
Am 21.12. per Notfall nachts ins Krankenhaus gebracht.
Es folgten 9 gar nicht schöne Tage für uns.
Nach einem langen und harten Kampf ums Leben, der emotional und auch finanziell Kraft kostete, ereilte unser geliebtes Familienmitglied am 30.12.2011 der Tod.
Ich schreibe auch nicht genauer wer, was und warum, da ich dies nur mitteile um meine Abwesenheit zu entschuldigen, nicht um irgendwelche spezifischen Reaktionen zu erzeugen.

Im Gold ist vieles passiert ohne das ich kommentierend/analysierend zur Seite stand, der 2008er Trend wird angekratzt...die erwartete Top-Bildung traf ein, wenn auch tiefer als gedacht.
Auch in den Indizes war ne Menge los, aber ihr seid sicherlich gut durch alle Untiefen durch gekommen, auch wenn ich seit dem 8. oder 9. 12. noch keinen einzigen Eintrag hier gelesen habe, bin ich mir da recht sicher.
Kapitän und Crew hier sind ja absolute Oberklasse. ;-)
PI hat ja auch bei den Edlen die Flagge hoch gehalten...danke PI.
Ich habe Euch keine frohen und gesegneten Weihnachten gewünscht und ebenfalls kein frohes neues Jahr.
Aber ich denke Ihr könnt das verstehen und nehmt es mir nicht übel...ich hätte eh nicht hinein gepasst in diese gesegnete und frohe Zeit...

Ich fühle mich noch immer matt, Beerdigung ist auch noch nicht durch, werde aber nun langsam wieder mit dem Handel beginnen und vor allem auch mit der aktiven Teilnahme hier bei Euch.
Muss ja wieder weiter gehen.

Also dann, verzeiht mir bitte meine Abwesenheit.
Morgen werde ich eine aktuelle Gold-Analyse im Edlen-Forum hochladen.
Im aktiven Handel (Indizes, FX, Gold) werde ich die nächsten Tage auch wieder anfangen mitzumischen. Aber langsam und Schritt für Schritt.

Ich wünsche Euch allen nachträglich gesegnete und frohe Weihnachten und ein glückliches, erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2012.
P.I.
04.01.2012 , 08:23

AW: Edelmetalle KW1/2012


Hallöle,

mein Beileid.

Schön das du wieder da bist.
Gold mache ich i.M. nichts, sehe es sehr neutral.


Ich warte ab durch was ein Downmove bei den Indizes ausgelöst wird und guck mir dann noch mal stärke/schwäche vs. Liqui/FX bei GoSi an.
Joshua
04.01.2012 , 09:30

AW: Edelmetalle KW1/2012


Hallo PI

Wie siehst du momentan den USDX.
Habe mal meine Sicht der Dinge der bildlich gemacht



Mfg


Ebenfalls herzliches Beileid MKJ ...
P.I.
04.01.2012 , 10:14

AW: Edelmetalle KW1/2012


Sehe ich genauso, wobei ich eher auf Horizontale gehe.... somit Spielraum bis zu deinem 38 noch möglich.

Die 76,85 auch möglich, aber für mich nicht fav.
Nächstes Ziel sehe ich bei den runden 90, die sollten ohne Umwege sofort angelaufen werden.

Im nächsten Schub wirds wichtig wie sich DOW und Gold verhalten und wodurch er ausgelöst wird..... Krieg/ Euro etc......

Euro hat größere VSs aktiv, somit denke ich wird der Rebound nicht zu groß ausfallen.
Aber es kommt auch auf die FED darauf an. Die haben noch sehr viel Handlungsspielraum, somit die Frage was wollen die dort drüben *lach*
Das timing dafür ist sehr schwer Einzugrenzen, kann in 2 Monaten losgehen oder auch erst gegen ende des Jahres wenn die Wahlen im Sack sind.
Bei Fed Sachen ist für mich der Chart nur Nebensache, da gucke ich auf Triggerevents.... Problem Reaktion Lösung.
Joshua
04.01.2012 , 10:45

AW: Edelmetalle KW1/2012


Also für mich zählt auf meinem Chart nur die Lila-farbene.danach würde ich neu bewerten.

Ich habe mir gestern auch eine Short Posi für den Euro in Depot gelegt.
Er müsste ja in die 1.33 knacken um wieder neutral bewertet zu werden.
Fundamental denke ich kommt ja noch die Immobilien Blase in China auf uns zu,außerdem
werden die Amis bestimmt bald in den Iran militärisch eingreifen so wie es ausschaut.
(Ist zwar traurig,aber leider ist es so.)

Daher bin ich nicht so optimistisch für 2012

Mfg

Edit:
Was sollte eigentlich gestern Abend Meeting dem Markt sagen ?
Das die Fed jetzt durchschaubarer wird in Bezug auf Zinspolitik ?
P.I.
04.01.2012 , 14:11

AW: Edelmetalle KW1/2012


Das mit der FED von gestern, keine Ahnung.....

simsalabim

ich sehe USDX flat C TK break jetzt im 60er....
somit weiter Dreieck 60er oder oben raus fallenden Flat TK

fav. als Welle 5 bis iSKS WS 81,6
und dort mal neu bewerten.

Wenn man das 76-74 geplänkel als abc Trendumkehr oder truncated nimmt dann bekommen wir im Daily next months einen 3er Fächer, dafür spricht die dynam. 2er Flag 80,4 - 74,9 uiuiuiui...... mal abwarten.
P.I.
04.01.2012 , 17:57

AW: Edelmetalle KW1/2012


short 1.611,5 sl 2

18:05
sl 1616

über 1.616 sollt es nicht mehr
18:57 short halte ich noch ein weilchen, erwarte demnächst broadening topping
P.I.
05.01.2012 , 09:30

AW: Edelmetalle KW1/2012


short halte ich noch... extraeinlage der Asiaten.. hatte ich so nicht am Plan, aber unter entry muss er noch mal laufen...
TC3000
05.01.2012 , 09:39

AW: Edelmetalle KW1/2012


@P.I na die shorts overnght,haben uns Frühstück beschert:-))
P.I.
05.01.2012 , 09:58

AW: Edelmetalle KW1/2012


jup.. heute früh ausgetrailt, Glas O Saft zum Frühstück immer willkommen, verbilligt und bin schon wieder ganz nett short,
dieses bullflag Geschiebe im dax dow.... AW der böse Raketenbauer... *lach*

werde mich bald auf den Bullen setzen wenn wieder über 6.100


12:35
gold short sl entry

14:40 ausgestoppt entry
Gold zwar topping, aber allg. kein liqui Crunch im Markt sichtbar, daher flat

15:07
na feinstens, ich vollkipferl... FX alleine reicht wohl doch aus
fallende sks getriggert, good bye

warte auf mögl. größere SKS 1.592-1.610 oder broad rebound aufs 50er
P.I.
06.01.2012 , 14:11

AW: Edelmetalle KW1/2012


short 1.627 sl 5

14:31 sl entry

14:32 ausgestoppt
da tut sich was... *lach*

14:38 short 1.625,1 sl entry

erwarte dicken fetten liqui crunch, all markets .... voooorsicht

14:42 sl entry
14:46 sl wieder manuell
jetzt gehts um die Ente ääh Ernte *lach*
P.I.
06.01.2012 , 15:55

AW: Edelmetalle KW1/2012


sodale liquicrunch läuft an, ich gebe mal eine dicke shortansage raus


short sl auf entry
Andy
06.01.2012 , 16:00

AW: Edelmetalle KW1/2012


Yo P.I., dann schauen wir mal :-)

Ob soviel in Euro-Gold passiert?

Noch kostet ein Krügerrand immer noch 1330 euro ca.

Obwohl die Blase schon soooo oft geplatz ist :-))
(Laut Zeitungen :-) )

Grüße
P.I.
06.01.2012 , 16:09

AW: Edelmetalle KW1/2012


Euro Gold sollte ruhig bleiben, deshalb rate ich hier auch seit Tagen/Wochen ab den Versuch zu starten physisch zu verbilligen, dass wird denke ich nicht klappen.

Physischer Markt koppelt sich immer mehr zu recht ab.
Dazu kommt noch die Steuer event. Silber.... und die EM Händler Einkaufspreis Problematik, die haben da noch zuviel teure Posis liegen.


Wenn der physische Markt abgekoppelt ist gehts auch an der Comex rund...
denke wir sehen das noch 2012... somit findet EM viell. mal seinen inneren Wert wenn der Papiermarkt neutral geht, gehen muss...
Ziele aus Log EW 4.000 usd wenn aber Comex tschüss geht vielleicht das 3 fache dort je nach Sättigung würde ich die richtige Blase erwarten, daher ist der Preis für mich aktuell eigentlich unwichtig um zu sagen Blase oder nicht.

Vorerst muss im großen liqui crunch aber erst der Panik Modus bestätigt werden, sonst klappt das nicht.
Andy
06.01.2012 , 16:25

AW: Edelmetalle KW1/2012


Ja es wird spannend.
Bis jetzt konnte die Comex immer wieder ihren Kopf aus der Schlinge ziehen.
Man sollte \"unsere Gegenspieler\" aber auch nicht unterschätzen :-)

Sehe dann änliche Preise wie Du.

Schönen Abend Dir noch.
P.I.
06.01.2012 , 16:34

AW: Edelmetalle KW1/2012


Unterschätzen... no never, zb last option expiry und angemeldete Auslieferungen, die Jungs haun drauf wenns sein muss.

Aber alles hat einen Knackpunkt siehe Silber squeeze. Der Markt benötigt vor allem im Gold ein dickes Argument, zb Bunkrun/Papier(ETF)misstrauen und Save Haven, dann gehts los turbulent zu werden.
Ob 2012 oder erst in 5 Jahren.... bleibt spekulation.
Noch hat die FED das sagen und somit auch GS JPM etc.


17:10 sl wieder entry

Forum-Ticker

Es ist ein neuer Post im Forum.
Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.