Diese Seite benutzt Cookies. Sie können jetzt entscheiden, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder nicht akzeptieren. Weiterlesen


Unsere Tagesranges heute 17.06.2024: DAX 18.134 / 18.188 bis 18.009 / 17.984 Gold 2.334,7 / 2.345,5 $ bis 2.315,1 $ / 2.308,0 $ Nasdaq 19.771 / 19.826 bis 19.627 / 19.520 - Unsere Wocheneinschätzungen zum Dax und zu Gold sind aktualisiert worden und können über die entsprechenden Links eingesehen werden. - 
Redaktion
11.12.2011, 10:47

Thema: Devisen aktuell KW 50/20011


Hier das Devisen Forum für die aktuelle Handelswoche.

Beiträge in diesem Thema: 15

Isabella
11.12.2011 , 14:53

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


die fx+Gold+DAX Post vom 09.12.11 09:10
möchte ich hier gern weiter begleiten.
Es geht nicht ums Prahlen oder das Gegenteil, sondern darum, mal zu zeigen, was es heisst, Posi einzugehen und zu halten und wenns Scheppert 3000 Pip einzusacken, oder geringfügig zu verlieren, oder im guten Gewinn nicht zu schließen... Die Kosten sind nicht sooo erheblich in diesem Beispiel, vielmehr: Einstieg, CRV und Wahl des SL.
Selbstverständlich meint Ihr - eben nicht immer in dieser Konstellation bei mir, ich stelle dieser Tage mal einen anderen Tradetypus vor, wo CRV und SL nicht d i e Rolle spielen.

aktualisierte Käufe und SL, wie am 09.12.11 gepostet.
GBP_JPY wurde am Kauftag auf entry ausgestoppt.

Beispielhaft aus o.g. Liste GBP_USD long (grüne Linie)und DAX long (einschließlich Vortag mit Pfeilen)jeweils 15 Min



edit 19.12.11 13:29 weitestgehend im Verlust abgeschlossen, wäre intraday sehr gutes Ergebnis gewesen, also Posi nicht haltbar.
Isabella
11.12.2011 , 16:37

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


eine weitere Methode, Kleinvieh zu sammeln

EUR_USD Clustertrading
1-2 Wochen



Bei dem aktuellen Beispiel gehe ich davon aus, dass EUR_USD zum Jahresende in der erwarteten Range steigen.
Sollten 1,3258 erreicht werden, gehe ich long bis 1,3653
Sollten 1,3653 erreicht werden, gehe ich short bis 1,3258
tp wären jeweils 395 Punkte

Bei den UW 1,3533 und 1,3548 gehe ich long und short. Da ich nicht automatisiert trade, werde ich (solange ich vor dem PC sitze) die Entry Order bei jeder Berührung wieder erneuern. Neben UW nutze ich auch häufig Fibos. Die Häufigkeit ist hier nur beispielhaft angegeben und wird vermutlich für den angegebenen Zeitraum deutlich höher sein.

Ich habe bei diesem Paket die Geduld, durchaus 2 Wochen auf Realisierung zu warten. Es wird nicht viel Geld eingesetzt, SL sind hier seeehr weit.
Ein schlechtes CRV, bei Erreichen der Traderichtung machts die Häufigkeit.
Für mich ein ergänzendes Zubrot, das mir bei fx gute Erfolge bringt.
Bei Märkten, die vor Ausbrüchen stehen, ist diese Methode ungeeignet.

EUR_USD 1h


edit 19.12.11 13:32
Die Methode selbst ist für mich interessant, die Kurse waren jedoch deutlich gesunken, so dass die hier angegebenen UW nicht mehr relevant sind.
Keine Gewinn/Verlust
Ramon
11.12.2011 , 16:58

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


Danke Isabella , Interessant! Lese dich immer gerne ! :-)
Schönen Rest-Sonntag noch

LG Ramon
dasbienchenm
12.12.2011 , 08:00

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


@bella
moin moin isabella, auch von mir vielen dank fuer eine deiner tradevorstellungen.
fuer mich immer sehr interessant, von einer, zumindest fuer mich, erfahrenen traderin, auch im devisenbereich :-)

ps -> die durch deine linien in deinen charts angegeben trendrichtungen, legst du hier einen bestimmten winkel an, ueber eine zeitachse mit uw oder der sich bildenden kerzenkoerper, oder passt du die linie immer mal wieder nach kerzenkoerper fortlaufend minimal an? wie lange fuehrst du diese trendlinien fort, bis eine uw/fibomarke den trend umdreht?
falls du mal lust u. zeit findest zu antworten. wuerde mich interessieren :-)

devisen KW49, dein post von gestern ->
könntest Du bitte für Deine Deal immer einen link oder tp angeben?
ja mache ich gerne

dir eine schoene/erfolgreiche woche
gruesse pn
dasbienchenm
12.12.2011 , 16:30

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


von heute mittag

open eur/usd straddle-strategie

open eur/usd long gs794c @1.3260 kk 1.06 tp open
https://wertpapiere.ing-diba.de/DE/Showpage.aspx?pageID=17&ISIN=DE000GS794C7& ;&ka=true
open eur/usd short gs79gw @1.3260 kk 1.09 tp open
https://wertpapiere.ing-diba.de/DE/Showpage.aspx?pageID=17&ISIN=DE000GS79GW9& ;&ka=true
Isabella
13.12.2011 , 11:41

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


EUR_USD long 1,3183 tp 1,3288 SL 1,317
alle short im Gewinn verkauft, jetzt ohne Seil Swing up

die anderen fx heute abend, keine Zeit
Isabella
13.12.2011 , 12:22

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


diverse fx long, intraday


edit 19.12.11 14:07 komplett negativ ausgestoppt
Isabella
14.12.2011 , 08:24

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


diverse fx long, Swing
Isabella
14.12.2011 , 09:20

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


soweit nicht ausgebremst, fx tp angepasst, Auswertung später
EUR_USD long neu,


komplett negativ ausgestoppt
ChaosTrader
15.12.2011 , 07:52

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


Heute vorsicht bei Währungspaaren mit CHF

9:30 Uhr Sitzung der Schweizer Nationalbank Zinsentscheid
evtl. Neufestlegung Mindestkurs EUR / CHF auf 1.25 oder 1.30
Isabella
15.12.2011 , 09:47

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


danke @ChaosTrader

dieses Jahr mach ich nicht mehr so viel, weil keine Zeit
Isabella
16.12.2011 , 16:01

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


Swing bis Posi
diverse fx, Öl, Gold, DAX


edit 19.12.11 13:58 weitere Auswertung siehe KW 51
Isabella
19.12.2011 , 13:36

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


bin gerade mal beim Durchforsten, habe nicht zeitnah antworten können, danke @Bienchen und @Ramon. Als Spezialist fx möchte ich mich nicht bezeichnen, mache allerdings den Großteil meiner deal in fx.
Isabella
19.12.2011 , 13:45

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


@bienchen, Deine Anfrage vom 12.12.11, sorry für die Verspätung

>die durch deine linien in deinen charts angegeben trendrichtungen, legst du hier einen bestimmten winkel an, ueber eine zeitachse mit uw oder der sich bildenden kerzenkoerper, oder passt du die linie immer mal wieder nach kerzenkoerper fortlaufend minimal an? wie lange fuehrst du diese trendlinien fort, bis eine uw/fibomarke den trend umdreht?

für Trendrichtungen ist für mich die Entwicklung Monat, Woche, Tag, 4h, 1h, 15 Min von Intersse. Auf Grund dessen gewinne ich einen Eindruck, ob es up oder down geht. Dann schaue ich in den Zeiteinheiten nach Fibos und Häufungen up/down. Nach diesem optischen Bild (sowie psychoMarken...) ziehe ich meine UW, ergänzt um TH, TL ... Diese sind mehr oder weniger beständig.

Trendrichtungen nach Winkel spielen für mich keine Rolle, ich lege Trendlinien im 1\'-15\' tf nach Kerzenkörpern an fürs Scalpen und Swing intra.
Wenn noch Fragen sind, antworte ich dieses Mal schneller
dasbienchenm
20.12.2011 , 07:23

AW: Devisen aktuell KW 50/20011


@bella
danke fuer deine ausfuehrungen :-)
dir und allen eine schoene woche
gruesse pn

Forum-Ticker

Es ist ein neuer Post im Forum.
Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.