Diese Seite benutzt Cookies. Sie können jetzt entscheiden, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder nicht akzeptieren. Weiterlesen


Unsere Wocheneinschätzungen sind aktualisiert worden und können über die entsprechenden Links eingesehen werden. - 
Markus.K.J.
28.11.2011, 01:51

Thema: Edelmetalle KW48/2011


Jede Woche ein neuer Thread für Ausblicke, Einschätzungen, Positionen, langsame und schnelle Trades in den Edel-Metallen. Alle sind herzlichst zur aktiven Teilnahme aufgerufen. Viel Spaß und Erfolg!

P.S.
Auch alle anderen Rohstoffe können hier gerne besprochen werden...

Beiträge in diesem Thema: 134

Sunnyface
30.11.2011 , 18:23

AW: Edelmetalle KW48/2011


na und ob!!!!
sugarbaby ist immer mein liebling gewesen
23,60
-ich warte stoisch auf eine eingebung ,eigentlich bevorzuge ich die basis unter 20
19,..?????
febr. ist immer eine gute zeit
zuvor gehst du long??
mich interessiert deine meinung-
emmitent SG nehme ich nicht mehr
hatte zucker von 8 bis 19 das war ein guter deal
laowai
30.11.2011 , 18:44

AW: Edelmetalle KW48/2011


okay, nachdem sie das Teil von 28 auf unter 23 gepruegelt haben, versuche ich den Boden zu handeln. also natuerlich die Longseite. Leider ist mir das erst gestern aufgefallen, als Posi ist die Chance aber noch mehr als intakt. Ich habe den AA3FJL @ 2.11 genommen - geheort aber in die Kategorie Bruder Leichtsinn, typisch fuer mich, dass Gewinne gleich wieder gesetzt werden - ah ja 24.50 waere meine erste Marke.
P.I.
30.11.2011 , 19:09

AW: Edelmetalle KW48/2011


Gold long KO sl auf 5,00 = schon mal + 365% fix
laowai
30.11.2011 , 19:20

AW: Edelmetalle KW48/2011


gratuliere P.I.! Ich dachte du bist seit 15:06 im shortcamp...
P.I.
30.11.2011 , 19:22

AW: Edelmetalle KW48/2011


jup bin ich auch.... das ist ein Hedge sollte der alt Count ziehen.

Der fav. Count hat seinen Turningpoint heute erreicht.
Somit handle ich dieses Keylevel auf beide Seiten.


PS: Sollte Dax über 6.130 bzw. über 6.200 ergibt sich eine bullische Zählung für die nächsten Wochen. Aber noch denke ich im Shortmodus ;-)

Dow darf nicht über 12.001, somit super CRV für meine shorts.
Der heutige Eingriff kommt m.M. zu spät bzw. kann ohnehin nicht Nachhaltig sein da ja nur die Symptome bekämpft werden.... für die großen ein super KO Lunch.
laowai
30.11.2011 , 19:27

AW: Edelmetalle KW48/2011


ah so!
das ist ja was fuer Atomphysiker. So einfach geschnitzte Typen wie ich kennen nur Long oder Short.
wie auch immer, may the forces be with you!
dasbienchenm
30.11.2011 , 21:34

AW: Edelmetalle KW48/2011


@sunny
bin ein sehr interessierter oekonom ;-)
lese halt viel und bilde mir meine meinung. nicht mehr u. nicht weniger ;-)
wti/oil hatte ich letzten freitag eine aktuelle studie von maund im dayblog fuer siggi u. interessierte gepostet. baerisher ausblick.
ich handle kein oil.
meine aktuelle meinung dazu, mit der heutigen bekanntgabe qe3 und/oder kriegerische auseinandersetzung (die gefahr spiegelt sich fuer mich im aktuellen kurs wieder) sehen wir stark anziehende kurse.
sollte es, den heutigen ansagen der central bank`s (big banks clubbing), wieder erwarten anders kommen, wovon ich aktuell nicht ausgehe, sollte/koennte oil richtung sueden abdrehen.

sunny, auch ich habe keine glasskugel und versuche nur das was ich lese/sehe mit meinen eigenen gedanken zu traden :-)
dabei, das hast du richtig erkannt, versuche ich mein mm/risk zu minimieren.
ps -> hatte gestern abend noch eine zusaetzliche (2.) eur/usd long posi @1.3335 mit ko @1.3250 eroeffnet. hatte ich bereits abgeschrieben.
aber dann doch bereits heute etwas aehnliches (qe3), was ich fuer die naechsten tage vermutet hatte, eingetroffen, nach dem anstieg seit letzten freitag.
lg und einen schoenen abend pn

ps -> ups, hatte mich oben verschrieben. jetzt korrigiert.

http://www.clivemaund.com/article.php?art_id=69
P.I.
01.12.2011 , 09:06

AW: Edelmetalle KW48/2011


short sl entry @ 1.747

10:40
ausgestoppt entry
neuer short am Plan wenn gestriges TH hält
laowai
01.12.2011 , 09:24

AW: Edelmetalle KW48/2011


Guten Morgen,

ein Tag, wo man viel falsch machen kann, daher halte ich mich vorerst raus.

Gold-set-up:

> 1755 long mit Zielen 1775-1805
< 1740 short mit Ziel ~1710

Viel Erfolg uns allen.
P.I.
01.12.2011 , 12:03

AW: Edelmetalle KW48/2011


short 1.750 sl 2

Gold long KO close @ 6.16 = + 449 %


12:07
da geht die luci ab.... puhh das war sehr knappig, meine Nase hat mich nicht getäuscht ;-)

short sl entry

jetzt kann was großes kommen... gefährlich...
Chris
01.12.2011 , 12:30

AW: Edelmetalle KW48/2011


PI Göückwunsch zum Trade.
Wie siehst du zurzeit das Gold. Long oder Schort? schein oder CFD? Falls Schein, welchen?
ich habe mir den hier CK5LA0 ins Depot gelegt, gestern. KK 1,79. Kursziel im Gold wären 1730-35.
P.I.
01.12.2011 , 12:41

AW: Edelmetalle KW48/2011


1.450 habe ich immer noch fav.
Die C der B laut letzten Count findet jetzt hier ihren Abschluss mit einem 4er flat und 5er Spike.
Somit folgt die C Down...
Aber fundamental hmmm.... schwierig..

Ich bleibe vorsichtig. Ausdehnungen sind aktuell im Markt an der Tagesordnung, da alles auf DZZ ohne großen Impulse läuft. Extrem schwierig hier etwas am richtigen entry laufen zu lassen.

Eigentlich spricht ja alles fürs Gold wenn da nicht FX wäre :-)

Ob Schein oder CFD..... kommt drauf an was dir vom handling besser gefällt.
Bezüglich KO/SL findet man bei beiden das was man braucht.
Da hat jeder seine eigenen Vorlieben je nach Haltedauer/Zinsen etc.


13:41 short sl auf 1.749
13:49 ausgestoppt + 1
wieder short 1.749 sl 2
14:31 sl entry
14:58 ausgestoppt entry
bin weiterhin am shorten solange Eurodo nicht über TH kommt
Chris
01.12.2011 , 12:54

AW: Edelmetalle KW48/2011


Ist das im Gold eine BärFlagge die sich da entwickelt mit Kursziel 1738?
P.I.
01.12.2011 , 14:08

AW: Edelmetalle KW48/2011


wenn flag dann auf DZZ nach EW
5er unter 1.747 würde hier schon mal eine erste Bestätigung liefern
Chris
01.12.2011 , 14:30

AW: Edelmetalle KW48/2011


was heißt dzz?
P.I.
01.12.2011 , 14:34

AW: Edelmetalle KW48/2011


double ZIG ZAG, eine doppelte classic abc mit Überschneidung..

Ich mach alles auf EW, ohne sonstigen Tricks und Hilfsmittel.
Klassische Formationen sind mir aber auch wichtig.

http://www.google.at/imgres?q=ew+double+zig+zag&um=1&hl=de&sa=N&biw=1024&bih=630 &tbm=isch&tbnid=Zgz_PIy_ZORwaM:&imgrefurl=http://www.fxtimes.com/education/elliott-wave- basics-variations-in-corrective-waves/&docid=CfwXR03ASqMY2M&imgurl=http://www.fxtimes.com/wp -content/uploads/2011/07/ew_doublezz.png&w=500&h=325&ei=TYLXTtqnGKrg4QSRqNDeDQ&zoom= 1&iact=rc&dur=323&sig=111308272332334722491&page=1&tbnh=112&tbnw=172&sta rt=0&ndsp=15&ved=1t:429,r:0,s:0&tx=66&ty=74
Markus.K.J.
01.12.2011 , 15:22

AW: Edelmetalle KW48/2011


So, auch wieder on board...viel zu tun im Moment...Jahresende ist nah und vom 10.-20. ist mal endlich wieder ein kleiner Urlaub angesagt...wird auch Zeit...

Also Gold hält sich weiterhin tapfer...aus meinen Short-Versuchen gestern, nachdem ich die longs raus geworfen hatte, wurde nicht besonders viel...
Kommt aber wie erwartet zumindest nicht durch 1752 durch...das sollte eigentlich auch so bleiben...zumindest so lange bis 1735 angetitscht wurden. Jedoch liegen diese nun innerhalb des alten Seitwärtskanals und Gold läuft im Moment brav über der Oberkante nach rechts. Sehr spannend.
Kann Kräfte sammeln sein für den nächsten Schub...aber ich bin da skeptisch...Korrektur-Ziel wären die 1735, aber da die innerhalb des alten Kanals liegen, können da auch schnell 1720 draus werden und da drunter wäre dann der gesamte Aufwärts-Impuls wieder verpufft.
Markus.K.J.
01.12.2011 , 15:54

AW: Edelmetalle KW48/2011


Im 4H-Chart besteht auch die Möglichkeit einer bullischen Flagge.
Wenn Gold nicht einmal bis zur 1735 korrigiert und weiterhin über der alten Kanal-Oberkante bleibt, würde ein nachhaltiger Ausbruch über 1752 diese triggern...nur mal im Hinterkopf behalten...
dasbienchenm
01.12.2011 , 16:12

AW: Edelmetalle KW48/2011


silver am ma50 durch.
aktuell koennte mir noch diesen monat kurse bis an die obere trendline des langfristigen abwaertstrends (12 mon.-chart, hochs vom april+sept.) 38-40$ vorstellen.
groessere ruecksetzer koenneten vielleicht noch kommen, erwarte ich aber nicht mehr. abc korrektur seit dem hoch 50$ im april abgeschlossen.
we`ll see
good trades gruesse pn
P.I.
01.12.2011 , 16:15

AW: Edelmetalle KW48/2011


short

DE000CK5LA00

KK 1,41

17:41
SL auf 1,5
TC3000
01.12.2011 , 16:19

AW: Edelmetalle KW48/2011


@P.I. sag mal,was machen wir mit den Indizes:-))
denkst immernoch shortig..
\"eigentlich sollten die Rückläufe fertig gezählt sein oder??
was meinst!!....gruß
P.I.
01.12.2011 , 16:24

AW: Edelmetalle KW48/2011


@ Costa

guck mal im Dow EW Blog
habe mich heute wieder short eingedeckt, lasse die Zügel aber etwas frei, bin auch bereit einige Tage ins Minus zu gehen, sollte aber nicht unbedingt sein..
;-)

Noch etwas höher und wir bekommen eine Long Zählung für die nächsten Wochen.
Somit also Keylevel für mich.

Etwas tricky ist Eurodo, hier ist mir eigentlich die Korrektur etwas zu gering... aber wird schon werden, irgendwie *lach*

Da einige meine entrys wissen wollten, habe ich es dort hin geschrieben und nicht Posi Blog etc.
TC3000
01.12.2011 , 17:06

AW: Edelmetalle KW48/2011


alles klaro P.I.
werde mal schauen..danke
Sunnyface
01.12.2011 , 17:12

AW: Edelmetalle KW48/2011


@bienchen
auch ich lese viel,mag immer die zusammenhänge verstehen

danke für deine mühe ,bin heute mißmutig,denn ich habe gestern zu früh VK
wollte lieber den kl gewinn nehmen,bevor er wieder luft ist
hatte den grund des anstiegs nicht erkannt-
danach setzte ich auf warten für rückläufigen einstieg-
denkste puppe
sooo-nun warte ich bis morgen missmutig
vielleicht ist das ein fata morgana

rückläufer ja-aber ich schrieb sooft,die immer avesierten marken 26 un d tiefer daran glaube ich nicht
ERST wenn alles kippt- und ob oder wann sie es tatsächlich kippen lass

meiné 1. etappe war 35 /37 danach über 40
wahrscheinlich schneller als gedacht
maund habe ich auch gelesen,ich danke dir nochmals für die mühe
absacker auch dort - aber vorläufig nicht so viel
der krieg wird kommen --nur wann...kann dauern
jedenfalls werden wir darauf schon seit 2 Jahren vorbereitet
USA wird nicht der angreifer sein,aber Rückendeckung geben -

jetzt sind alle beschäftigt-- the currency war begins,are having global baulout
fein wenn du die scheinchen nennst- sie haben den besseren hebel
alles liebe und gute für dich

@meliana
sie hat mit dem \"schlafwohlzerti\" auf dax long tatsächlich den großen fisch gefangen-super
dasbienchenm
01.12.2011 , 17:34

AW: Edelmetalle KW48/2011


@sunny
koennte ja auch noch das ew-scenario mit dzz (xx nach oben fertig und nun z down)von p.i. kommen. noch etwas tiefere kurse, wenn ich das richtig sehe bei ca. 30-31$ bekommen.
wuerde auch eine alt (alternative) zaehlung beim eur/usd count ergeben.
ist noch nicht entschieden. also, hast du erst einmal richtig gemacht und dein risk rausgenommen. wenn silver keine korrektur (dzz)kannst du immer noch aufspringen.
ich schaue mir dass jetzt erst einmal bis morgen weiter an und entscheide kurzfristig ob ich meine posis loese/weiterfuehre.
fx/usdx spielt aktuell, noch nicht, fuer weiter up mit. ist wieder in seiner box 78.20/78.60 angelangt. ;-)
gruesse pn

Forum-Ticker

Es ist ein neuer Post im Forum.
Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.