Diese Seite benutzt Cookies. Sie können jetzt entscheiden, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder nicht akzeptieren. Weiterlesen


Unsere Wocheneinschätzungen zum Dax sind aktualisiert worden und können über die entsprechenden Links eingesehen werden. - 
Markus.K.J.
07.11.2011, 01:21

Thema: Edelmetalle KW45/2011


Jede Woche ein neuer Thread für Ausblicke, Einschätzungen, Positionen, langsame und schnelle Trades in den Edel-Metallen. Alle sind herzlichst zur aktiven Teilnahme aufgerufen. Viel Spaß und Erfolg!

P.S.
Auch alle anderen Rohstoffe können hier gerne besprochen werden...

Beiträge in diesem Thema: 114

Markus.K.J.
07.11.2011 , 01:23

AW: Edelmetalle KW45/2011


Aktuelle Gold-Wochenanalyse KW 45:
http://www.day-trading-live.de/de/news_rubrik_92_1.html

Aktuelle Silber-Wochenanalyse KW 45:
http://www.day-trading-live.de/de/news_rubrik_110_1.html

Ich wünsche allseits eine erfolgreiche Woche!

P.S.
PI´s DOW EW-Analyse ist wie immer über diesen Link erreichbar:
http://www.day-trading-live.de/de/news_rubrik_112_1.html
Markus.K.J.
07.11.2011 , 11:00

AW: Edelmetalle KW45/2011


Gold hat den Weg nach oben genommen, direkt in den WS-Bereich hinein.
Damit das nun kein Fake ist, muss es über 1661 bleiben und den WS-Bereich möglichst zügig erneut angreifen...eins ist aber klar...EUR/USD long halten und Gold long glatt stellen übers WE, war falsch herum. ;-)
Markus.K.J.
07.11.2011 , 12:26

AW: Edelmetalle KW45/2011


So, da war er, der erneute Angriff, aber Gold kommt nicht durch...
Weiterhin auf die 1661 achten. So lange die hält, bleibt der Druck auf den WS-Bereich drin. Fällt die, ist mit einem Rücksetzer bis zunächst 1752 zu rechnen.
Markus.K.J.
07.11.2011 , 12:55

AW: Edelmetalle KW45/2011


Also doch...und Durchstoß...WS-Bereich 1768-1775 komplett durch laufen, jetzt muss es oben raus kommen und sich dann über 1775 halten.
So lange es das nicht schafft, besteht die Gefahr, dass es wieder unten raus fällt. Also spätestens 1768 sollten nun nicht mehr unterschritten werden...
Ramon
07.11.2011 , 13:36

AW: Edelmetalle KW45/2011


hallo mkj ,hat ja heute vormittag noch mal minigefaggt :-)
momentum stimmt noch ....
Gruß Ramon
Markus.K.J.
07.11.2011 , 13:51

AW: Edelmetalle KW45/2011


Jepp, hast Recht...sieht alles sehr gut aus...jetzt auch endlich klar über 1775...jetzt ist der nächste Schritt, da nicht mehr drunter zu fallen, dann stehen 1782 als nächstes Ziel an.
P.I.
07.11.2011 , 13:55

AW: Edelmetalle KW45/2011


short 1.779 sl 2

13:57 sl entry
laowai
07.11.2011 , 14:16

AW: Edelmetalle KW45/2011


Silber-long verdoppelt.
BP1RSN (KO 32.01) @ 1.92

Der Widerstand bei 34.60 wird attakiert, wenn durch dann 35,66 - 35,80


@ Markus. super Analyse am Wochenende. Der Goldchart gefaellt mir sogar einen Tick besser, aber Silber ist halt high-beta Gold und da hatte ich schon eine Grundposition
Markus.K.J.
07.11.2011 , 14:43

AW: Edelmetalle KW45/2011


@laowai
Na ja, danke...ich teile halt mein Gekrakel und meine Gedanken bezüglich der Wahrscheinlichkeiten mit...wirklich wissen was kommt kann ja eh niemand. ;-)

@PI
sauberer Short...Glückwunsch.
Kann sich nicht über 1775 halten und scheint mit einer SKS im 5er zu versagen.
Aber unter 1768 gedenkst Du den wohl nicht zu führen, oder doch?
Oder ist das nur ein Hedge zu Deiner Long-Posi?
P.I.
07.11.2011 , 14:52

AW: Edelmetalle KW45/2011


@ Markus

Longs habe ich heute alle geschlossen, auch Silber.
Werde aber wieder long zurückkaufen wenn sich hier kein Top mit klaren Abverkauf bildet.
Die Chance Impulsiv long zu gehen ist m.M. abgelaufen. Erwarte fehlende Welle down um die Korrektur zu beenden. Ob diese Welle bereits hier einsetzt bleibt noch die Frage für mich.

Erwarte mögl. Goldcrash....
Alternativ bekommen wir noch ein Stück höher das Top.


Target 60er 1.773 fertig - USDX mit iSKS.....
DAX DOW Eurodo mögl. 3er Auffächerung = Crash = liqui/FX Crunch GoSi.
Mal gucken... noch fehlen die besseren Trigger Signale dafür....
Markus.K.J.
07.11.2011 , 15:00

AW: Edelmetalle KW45/2011


@PI
Ah verstehe, also Crash wegen Liqui...erwartest also weiterhin den ganz dicken Rutsch in den Indizes und siehst dann in diesem Zusammenhang auch Gold crashen?
Weil charttechnisch kann ich den grad nicht raus lesen...würde ja auch bedeuten raus aus dem Euro, rein in den Dollar, Dein Szenario...also klar, in Verbindung mit Deiner Crash-Erwartung für die Indizes.
Oder meinste wegen Margin-Erhöhungen heute Abend? Ich dachte Gold und Silber sind davon nicht betroffen, oder doch?
laowai
07.11.2011 , 15:06

AW: Edelmetalle KW45/2011


eigentlich habe ich heute mit schwaecheren kursen gerechnet, weil CME mit heute die Margins wieder einmal drastisch erhoeht hat (maintenence overnight gleich hoch wie initial margin!) und Indien heute geschlossen ist, damit faellt ein grosser Kaeufer aus. Daher kauf ich die relative Staerke, aussdem gibt\'s bullishe cross-overs in den Moving-Averages (18 kreuzt 45 im daily)
Markus.K.J.
07.11.2011 , 15:18

AW: Edelmetalle KW45/2011


@laowai
Ja aber Gold und Silber ist eh schon hoch. Ich glaube dabei geht es vor allem um andere Futures.
Und da bedeutet höhere Margin ja nicht zwangsläufig runter. Weil nicht nur longs glatt gestellt werden müssen, sondern ja auch shorts ebenso.
Ist ja nur bei den Edlen so, dass Margin-Erhöhung nen Peak platzen lässt, weil die immer so hoch spekuliert wurden/werden.
Geistert ja dieses unsägliche kann nur steigen und Ziele liegen bei 8000 und 100 - Gespenst durch die Gegend.
P.I.
07.11.2011 , 15:31

AW: Edelmetalle KW45/2011


Im Gold sehe ich es rein Wellentechnisch, ebenfalls am Gesamtmarkt.
Alles sehr abwartend ohne klare Richtung.

Ob die Margin bei den Indis eine Rolle spielt weiß ich nicht, aber auch dort sehe ich aktuell Schlüsselzone für Crash. Kann heute losgehen aber auch erst in einigen Tagen. Seitwärtsgeschiebe kann sich ausdehnen und erweitern.

Kann mich aber auch täuschen und das up/down DZZ spiel geht in die Verlängerung,mit neuen Korr. Hoch bei Euro und DOW/DAX ist EW technisch erlaubt.
Wenn die Dynamik und Trigger erstmal aktiv werden gibts es kaum noch alternativen, und das sieht der Markt aktuell und spielt die Warteschleife m.M.

Aber fakt ist für mich, dass ich keinen Impuls im Gold sehe.
Nur Teilimpulse in einem DZZ mit Target 1.773.
Sollte sich hier was ins bullische ändern hüpfe ich wieder long rein.
Alternativ Druckaufbau hier am 61er...

16:10 short 1.782 sl2
16:21 sl entry
17:09 wieder ausgestoppt entry
short 1.783 sl 2
17:21 sl entry... hopi hop Ziel 1.670 falls ordentlich Dynamik einsetzt
17:53 ausgestoppt entry
letzter Versuch short 1.783,2 sl 3
18:59 ausgestoppt - 3, ich warte mal ab
Sunnyface
07.11.2011 , 15:36

AW: Edelmetalle KW45/2011


auch gespenster legen ihr maskenkostüm irgendwann ab - dann sind es reale menschen
laowai
07.11.2011 , 15:51

AW: Edelmetalle KW45/2011


@ markus, P.I.
alles gesagte ist richtig. Basis fuer eine Handelsentscheidung sollte immer der Chart sein, der ist ja das Exzerpt aller Daten, Nachrichten, Geruechten und Meinungen. Dann kommt das Zeitfenster ins Spiel... Da koennen schon einmal untersschiedliche Ansaetze zu gleichermassen positiven Handelserfolgen fuehren. Sonst gaebe es ja keinen Markt. Ich handle ausschliesslich 5 Stunden und laengere Intervalle, da sind die Ampeln gruen..... Viel Erfolg uns allen.
Sunnyface
07.11.2011 , 15:57

AW: Edelmetalle KW45/2011


@iowai
ich nutze netdania/
banker der unicredit nutzen ihn profi.mäßig
und zwar den 4 stunden chart
laowai
07.11.2011 , 16:03

AW: Edelmetalle KW45/2011


@ Sunnyface
ja, ich habe u.a. http://www.usagold.com/gold-price-live.html laufen, ist praktisch das gleiche und fuer mein Zeitfenster absolut ausreichend. Good Trades.
Markus.K.J.
07.11.2011 , 16:05

AW: Edelmetalle KW45/2011


So, wie erwartet ging es hier weiter zur 1782, nachdem 1775 verteidigt werden konnten, auch wenns kurzzeitig noch mal wackelte.
Ich bin damit fürs erste fertig mit Gold und jetzt aktuell flat.
Möglich wäre ein Anstieg über 1782 und ein halten dieser Marke als US.
Oder eine Korrektur aber nicht mehr unter 1775.
Ein Anlaufen der nächste Horizontalen bei 1795 sehe ich zumindest für heute nicht mehr. Dies sollte morgen folgen können, so lange 1775-1768 nicht mehr unterschritten werden können.
Muss mal vom Platz und sage bis später. ;-)

P.S.
@Sunnyface
Aber netdania ist doch nur so ein schiseliger Stream für Websites.
Wenn Banken so etwas nutzen, dann wohl eher nur als kleine Kunden-Information auf ihren Internetseiten.
Wie gesagt, Banken nutzen allesamt echte Börsen-Daten und Streams die so umfangreich und direkt wie möglich sind...egal ob der Lieferant hierfür nun Reuters, Bloomberg oder sonst wer ist. Aber mit absoluter Sicherheit nutzen Banker für professionelle Geschäfte keine HTTP-Streams im Internet-Browser. ;-)
Aber gut, ich mag mich darüber eh nicht mehr auseinandersetzen...wenns Dir reicht...für Posis wirds wohl genug sein...auch wenn ich Dir schon dutzende Male Alternativen genannt habe. Auch wie Du für 5 Euro im Monat selbst an echte Xetra-Daten realtime kommen kannst. ;-)
Zusatz:
Mit Gespenst, meinte ich natürlich nicht Dich, meine Liebe, nur die allgemeine Unkerei die es so gibt seit 2008... :-)
Ramon
07.11.2011 , 17:09

AW: Edelmetalle KW45/2011


Hllo MKJ und all,
stelle hir noch mal den USDX rein ( vom winde verweht :-) )

wenns helfen kann immer wieder gerne ?

Gruß Ramon

laowai
07.11.2011 , 17:23

AW: Edelmetalle KW45/2011


@ Markus. Also mein Anbieter wollte fuer LME und CME je 42 Euro/Monat, da hab ich abgewunken, moeglicherweise sind die Preise aber nicht mehr aktuell, muss ich nachfragen... fuer Aktien-Indizes hab ich Realtime, ab einer gewissen Tradeanzahl gratis. Fuer mich machen aber 2-3 pibs keinen Unterschied.
Sunnyface
07.11.2011 , 17:30

AW: Edelmetalle KW45/2011


@markus
ich bin bescheiden
und brauche keine besseren charts für posi long
daytrade ist nicht mein weg
das es diesmal solange seitwärts geht-nun-damit muß man immer rechnen
dann muß man halt beweglich umsatteln auf andere posis
deswegen ist nun auch €/ usd im visier und auch dax short,falls überhaupt meine wunschmarke erscheint
Mit gespenst habe ich mich nicht angesprochen gefühlt
aber ich bin absolut sicher,daß ich dir eines tages in rot schreibe--
\"siehste-habe ich immer gesagt\"

ob die banken dann noch unsere zettel auszahlen ist allerdings fraglich,
aber auch damit muß man rechnen und somit kann man dann nur noch tagsüber agieren

ach, alles ist noch lange hin..........
physisch die edlen zu bunkern ist sicher die beste wahl,aber ICH muß nicht für meine erben sammeln
Ramon
07.11.2011 , 17:31

AW: Edelmetalle KW45/2011


hier noch mal gold als abgleich
momentum immer noch stark , kleine kori wird heute nacht aber
gut sein . hab so das gefühl das alle wieder in gold flüchten
wollen, ( nur mal so )
Grüße !!!

Sunnyface
07.11.2011 , 17:37

AW: Edelmetalle KW45/2011


@ iaowai
my god,warum so kompliziert -japanisch??
nun- ein wenig spass muß sein...............singt r.blanco so nett
spekuliere ,daß es aufwärts geht morgen
indien ist morgen auch wieder im rennen
Sunnyface
07.11.2011 , 17:38

AW: Edelmetalle KW45/2011


@ramon
noch einer der positiv denkt

Forum-Ticker

Es ist ein neuer Post im Forum.
Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.