Diese Seite benutzt Cookies. Sie können jetzt entscheiden, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder nicht akzeptieren. Weiterlesen


Unsere Tagesranges heute 17.05.2024: DAX 18.753 / 18.818 bis 18.606 / 18.512 Gold 2.389,3 / 2.396,8 $ bis 2.365,0 $ / 2.351,1 $ Nasdaq 18.715 / 18.832 bis 18.588 / 18.490 - Unsere Wocheneinschätzungen zum Dax und zu Gold sind aktualisiert worden und können über die entsprechenden Links eingesehen werden. - Die Zugangsnummer für das heutige Webinar ist online geschaltet und kann auf der persönlichen Startseite eingesehen werden. - 
Schust777
14.08.2011, 11:00

Thema: Edelmetalle KW 33/2011


Guten Tag alle miteinand,

hier schon mal das Forum für die 33. KW ab Montag, 15.08.2011

LG Gabi

Beiträge in diesem Thema: 115

Sunnyface
19.08.2011 , 19:26

AW: Edelmetalle KW 33/2011


warte auf 1829 -richtig ?? montag ??
bin nicht lo im si-wieder keine kursstellung
diesmal bnp
emittenten wechseln sich halt ab,wie nett
ich war .........
eure cdf lernen geht nur mit besseren nerven
Markus.K.J.
19.08.2011 , 19:27

AW: Edelmetalle KW 33/2011


@Sunnyface
Muss man mal abwarten...mache morgen Analyse, dann kann ich nächste Woche einschätzen.
Gestern sagte ich auch hält sich über (edit: altem ,also bei 1815) ATH, so lang da drüber alles gut und weiter hoch, dass wäre ein guter Einstieg gewesen...wie gut, wissen wir seit heute, aber 25 war auch ein recht wichtiges Level...gut möglich...

Edit 19:36
SL auf 1852 (short von 1853)...na immerhin nicht mit erweitertem SL raus geflogen...so gehst...
Sunnyface
19.08.2011 , 20:12

AW: Edelmetalle KW 33/2011


danke markus
ist das schwer
-aber nun sind meine roten scheine wenigstens glatt

jetzt muß es aber die nächste posi gut laufen
möchte noch meinen os abgeben,da nur LZ bis dez
habe einstand abgesichert-
gewinne wären aber besser, aber das mache ich nicht übereilt
gern bei level 45
daxhai
19.08.2011 , 21:25

AW: Edelmetalle KW 33/2011




long bis 50test


brauch noch ein wenig zeit um zu schreiben
Markus.K.J.
19.08.2011 , 21:40

AW: Edelmetalle KW 33/2011


DOW long 10839 SL 10829

Edit 21:46
SL auf ES

Edit 21:51
SL 10869

Edit 21:53
ausgestoppt + 30
Markus.K.J.
19.08.2011 , 21:58

AW: Edelmetalle KW 33/2011


exit Gold short (1853) von...vor langer langer Zeit gestartet...*lach* @1846 mit +7 (+6,5)
Big007
19.08.2011 , 22:23

AW: Edelmetalle KW 33/2011


@mkj - danke für die Hinweise, hat gut funktioniert. Einmal von 1851 bis 1863, dann habe ich bei 42 probiert, wurde dann knapp ausgestoppt. Auf dem Weg nach oben bei 42 bin wieder eingestiegen, hat er bis 1860 nicht mehr geschafft, ich ließ bei 47 ausstoppen. Wie erkennst du so schnell die Wiederstände ? Gold ist erst heute über 1830 gestiegen. Ich habe schon ein paar Bücher gelesen, aber verstehe den Markt immer noch nicht.
Markus.K.J.
19.08.2011 , 22:34

AW: Edelmetalle KW 33/2011


Schreibe ich Dir übers WE was zu...jetzt ruft erstmal die Couch...ist alles eigentlich halb so schwer...
Wünsche Dir auch einen schönen Abend...und ich bin extremst erfreut, dass Dir das was gebracht hat.
Markus.K.J.
20.08.2011 , 20:43

AW: Edelmetalle KW 33/2011


Wochenanalyse für KW 34 online.
Hier ist der Chart zum Text in "anschaubarer" Größe. ;-)
Der Text dazu ist zu finden, indem ihr oben in der Leiste neben Forum auf "Magazin" klickt, dann auf dieser Seite rechts im Feld unter "Wochenanalysen", und da auf Gold klicken.
Navigiert da mal hin, es lohnt sich, da sind auch alle Wochenanalysen von Costa zu finden. ;-)



P.S.
@Big007
Erklärung kommt morgen, wegen WS und US...
Markus.K.J.
21.08.2011 , 18:04

AW: Edelmetalle KW 33/2011


Big007, habe Dich nicht vergessen...nur grad viel zu tun...aber ich mache heute noch ne Erklärung mit Charts für Dich fertig...zur Not, wenns zu spät wird..schauste dann morgen nochmal hier nach...kommt aber heute noch...wie versprochen... ;-)
daxhai
21.08.2011 , 21:34

AW: Edelmetalle KW 33/2011


@ Mkj vielen Dank für deine Mühe
Big007
21.08.2011 , 22:38

AW: Edelmetalle KW 33/2011


@mkj - danke, mach dir aber keinen Stress.Es muss nicht diese Woche sein,ich lerne sowieso permanent, es wird bestimmt noch eine Weile so bleiben.
daxhai
21.08.2011 , 22:59

AW: Edelmetalle KW 33/2011


Silber set-up
\" ws \"42,93\"... 43,50/"73" ...45,40...47,74/96


\"42,33


us 42.17/07..41,96/81/"" ..40,82..40,28
range 42,33.... 47,74 diese Woche




daxhai
21.08.2011 , 23:40

AW: Edelmetalle KW 33/2011


Gold anfahrt evtl bis 2000 ....2406 und mehr
http://www.abload.de/img/freelongtermcpiau1700lzyib.png
Markus.K.J.
22.08.2011 , 02:49

AW: Edelmetalle KW 33/2011


@Big007

Danke für Dein Verständnis, hab grad mit Asien ein wenig gekämpft...so nen Impuls...na da greift man sich ja recht einfach ein paar Dollar raus.
Das ganze ging jetzt auf Kosten von Teilen der Erklärung, die ich aber dafür morgen im Verlauf des Tages an dieser Stelle posten werde...aber es ist im Prinzip wirklich ganz einfach.

Du siehst im Chart ja während einer Aufwärtsbewegung bereits Marken, die schwer zu überwinden sind, ein paar 5er Kerzen kommen z.B. nicht über eine Marke drüber entfernen sich aber auch nicht großartig davon sondern bauen Druck auf. Auch wenn diese Stelle dann doch überwunden wird, kommt da dann sofort ne Horizontale an. Warum das Sinn macht sieht man dann, wenn der Kurs sich von oben wieder nähert. ;-)
Oder wenn es eine sehr impulsive Kerze gab, eine sogenannte Ausbruchskerze, dann kommt, bei bärisch oben ne Linie drauf, bei bullisch unten eine dran...usw...und je nachdem ob eine Linie hät oder bricht geht man schort oder long...man muss den Linien nur immer etwas Spielraum eingestehen...son plus minus ein Dollar, da sich der Preis auch gerne mal je nach Dynamik nochmal einpendelt...um dann zu entscheiden, wann eine Linie hält oder gebrochen ist, braucht amn ein Gefühl für das Underlying...klingt blöd und nicht nachvollziehbar, ist aber eigentlich auch simpel. Stichwort Dynamik.
Muss man eh immer beachten...es ist ja ein Unterschied ob viele Kerzen an einem WS oder an einer US hängen und Druck aufbauen oder nicht durch kommen...das erkennt man dann an der Dynamik. Und erst recht ist es je dann auch ein Unterschied bezüglich der Dynamik, ob der Kurs lange an einer Marke hängt, oder eine große Kerze mit ihrer Spitze eine Marke berührt...usw...verstehst Du was ich meine? ;-)

Morgen zeige ich Dir hier an dieser Stelle nochmal anhand ein paar Chart-Bildern, wie man nun in einer laufenden Bewegung frühzeitig erkennt, in welchen Bereichen Horizontale sinnvoll zu setzen sind.
Diese frühzeitig gesetzten müssen dann zwar im Nachhinein oft nochmal angepasst werden, aber sie sind dennoch eine enorme Hilfe um Einstiege und auch Ausstiege zu finden. Wobei ich in letzter Zeit meist durch SL aussteige, da einem bei der hohen Vola manchmal leicht etwas entgeht...daher dann nur SL nachziehen immer an die Punkte wo man sich sagt, dass will man auf jeden Fall an Plus haben...und wenn ne extreme Bewegung kommt enger nachziehen, aber etwas laufen lassen...dann bekommste auch so 20 Dollar und mehr Dinger ins Netz.

Forum-Ticker

Es ist ein neuer Post im Forum.
Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.