Diese Seite benutzt Cookies. Sie können jetzt entscheiden, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder nicht akzeptieren. Weiterlesen


Unsere Wocheneinschätzungen zum Dax und zu Gold sind aktualisiert worden und können über die entsprechenden Links eingesehen werden. - 
Redaktion
11.11.2022, 06:29

Thema: Börse aktuell 11.11.2022


Hier das Forum für den heutigen Handelstag

Beiträge in diesem Thema: 43

Redaktion
11.11.2022 , 06:30

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Die wichtigsten Wirtschafts- und Konjnukturtermine des heutigen Handelstags können über diesen Link eingesehen werden:

https://www.day-trading-live.de/de/news_282363.html?
Juergen
11.11.2022 , 08:08

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Guten morgen

Hier meine Zahlen,zunächst LONG/SHORT HEUTE suche ich SHORT Einstiege.

Grundberechnung: LONG 14251,90 TP 273-302-332-362-393-423-453-483-513-543-573-603

SHORT: 14219 TP 14198-169-139-109-079-050-020-13991-961-931-924

LONG MARKEN: 13126,70-13348,10-13787,50-14044,70-14251-90-14589,80

SHORT Marken: 14106-14667,10-14445,20-14405-14219-13859,80.

Ich rechne zunächst mit höheren Kursen,um später eine meiner Shortmarken zu handeln.
Denkbar wäre wenn es über 14273 geht eine 14332 zu handeln (TP 3 aus LONG)wenn es darüber geht plane ich bei 14445,20 SHORT.
So erstmal der Plan für HEUTE.

Allen viel Erfolg

Lg Juergen
Redaktion
11.11.2022 , 08:14

AW: Börse aktuell 11.11.2022


@ Juergen

thx
mr-mill
11.11.2022 , 08:15

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Danke Juergen.. besonders für die kurze Erklärung zu deinen Plänen!
Redaktion
11.11.2022 , 08:15

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Der Dax hat sich gestern deutlich nach Norden lösen können. Es könnte weiter aufwärts gehen, solange er per Stundenschluss über der....

https://www.day-trading-live.de/de/news_281653.html?
Redaktion
11.11.2022 , 08:15

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Der Dow Jones hat gestern eine Strecke von 1.300 Punkten gemacht. Es könnte heute....

https://www.day-trading-live.de/de/news_245148.html?
Redaktion
11.11.2022 , 08:17

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Gold hat sich gestern erneut 50 US-Dollar erholen können. Damit haben sich die Chartbilder in den übergeordneten Zeiteinheiten aufgehellt. Solange es per Stundenschluss über der.....

https://www.day-trading-live.de/de/news_281047.html?
Redaktion
11.11.2022 , 08:17

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Die Erholung beim EUR/USD könnte sich heute weiter fortsetzen. Im 4h Chart wird der Bereich bei....

https://www.day-trading-live.de/de/news_279920.html?
Juergen
11.11.2022 , 08:22

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Ja kein Problem
Sollte der Short im oberen Bereich anlaufen habe ich ein Ziel um die 800 Punkte.Aber bringt mich nicht um wenn es nicht so kommt.
Habe Glaskugel verlegt.
TC3000
11.11.2022 , 08:43

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Bongiorno,
🎶🎶🎶
WS .. 14273 .. 98 .. 356 ..59 .. 90 .. 498
US .. 14222 .. 178 .. 37 .. 093 .. 40 .. 13944
🟡🔵🟡🔵🟡🔵
TG2100
11.11.2022 , 08:47

AW: Börse aktuell 11.11.2022


@ TC3000

WS..13273 ?
Marketwiz
11.11.2022 , 08:54

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Die Rally am Aktienmarkt überdeckt drei Risiken
Neue Inflationsdaten aus den USA lassen die Märkte jubeln. Doch für Euphorie ist es zu früh. Zudem kommen negative Signale aus der Kryptowelt, die in einer tiefen Krise steckt.
Handelsblatt 10.11.2022

New York Der Optimismus an den Märkten ist zurück und er ist so groß, dass er am Donnerstag alle Risiken und Unsicherheiten übertrumpfte. Der US-Leitindex stieg im frühen New Yorker Handel zeitweise um 2,7 Prozent, der breit gefasste S&P 500 schoss um gut vier Prozent nach oben und die technologielastige Nasdaq legte gar um 5,7 Prozent zu.

Grund für die Euphorie waren frische Inflationsdaten aus den USA. Sie zeigten, dass die Preise in der größten Volkswirtschaft der Welt weniger stark angestiegen sind als zunächst erwartet. Unter Anlegern wird das als wichtiges Signal dafür gewertet, dass die künftigen Zinserhöhungen der US-Notenbank Federal Reserve (Fed) wie geplant kleiner ausfallen könnten als bislang. Die Fed hatte bei ihrem Treffen vergangene Woche signalisiert, dass sie die Zinsen im Dezember nur um 0,5 Prozentpunkte anheben könnte, wenn es die ökonomischen Daten zulassen.

Doch die Rally überdeckt drei Risiken, die schon bald wieder auf die Stimmung der Anleger drücken könnten.

Erstens: Die Kryptowelt erlebt gerade ihren „Lehman-Moment“. Der Notverkauf der Börse FTX an Marktführer Binance ist gescheitert. Das schickte die Kurse erneut in eine Abwärtsspirale, die nur dank der positiven Inflationsdaten aus den USA gestoppt werden konnte – vorerst.

Inzwischen gibt es auch erste Spill-over-Effekte auf die Aktienmärkte, nicht nur die Kryptobörse Coinbase, und auf den Neobroker Robinhood. Die Stimmung insgesamt ist gedämpft.

Die Fed und die Märkte: ein kompliziertes Verhältnis
Es ist ein willkommenes Zeichen der Stärke, dass die Aktienmärkte eine existenzielle Krise in der Kryptowelt so einfach abschütteln können. Doch sobald sich die Euphorie legt, wird die harte Realität zurückkehren.

Zweitens: Die Kongresswahlen in den USA haben gezeigt: Die Republikaner sind schwächer als gedacht. Noch ist nicht klar, welche Partei die Mehrheiten in den beiden Kammern bekommen wird.

Dabei waren Anleger davon ausgegangen, dass mindestens eine Kammer deutlich an die Republikaner gehen würde. Und ein geteilter Kongress war historisch immer gut für die Märkte. Ob dieses Kalkül aufgeht, bleibt nun abzuwarten.

Drittens: Die Fed und die Märkte haben ein kompliziertes Verhältnis, wenn es um die Inflation geht. Deutliche Kursgewinne sind kontraproduktiv für die Mission der Fed, die Finanzbedingungen zu verschlechtern und somit die Inflation zu bekämpfen. Das mussten Anleger bereits im Sommer schmerzlich feststellen.

Die damalige Sommer-Rally basierte ebenfalls auf der Hoffnung, dass die Fed mit ihren scharfen Zinserhöhungen bald am Ende sein könnte. Und Fed-Chef Powell bereitete ihr mit deutlichen Worten ein Ende. Sollten die Märkte bis zur kommenden Fed-Sitzung Mitte Dezember wieder zu optimistisch sein, könnte sich das wiederholen. Powell hat sich bewusst alle Optionen offengehalten.


Mein Fazit: Aufgrund der Gesamtsituation (Inflation, Rezession, Energiekrise, Krieg, Corona in China)
sehen wir aktuell keine Trendwende sondern die letzte (Übertreibungs-) Phase einer Bärenmarktrallye.
Wie weit diese noch geht?
Die Probleme im Kryptobereich werden nach Meinung vieler Experten eher nicht wesentlich auf die Wall Street durchschlagen.
Die wichtigste Unterstützung für die Bären kommt aktuell von der FED, die eine Aktienhausse
aufgrund der inflationstreibenden Wirkung tendenziell verhindern möchte. (Never fight the FED!)
Leider ist unser oberstes Währungshüter-Modell diesbezüglich ein Totalausfall.

Allen kleinen Bären viel Glück! Absichern und KO mit größerem Abstand wählen.

VG
Redaktion
11.11.2022 , 09:05

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Die Zugangsdaten zu unserem Webinar heute morgen sind online gestellt und können auf der persönlichen Startseite eingesehen werden
nano
11.11.2022 , 09:18

AW: Börse aktuell 11.11.2022


zakli
moin
aufwachen
über 170 long
rocco sieht 14800
zakli
11.11.2022 , 09:22

AW: Börse aktuell 11.11.2022


moin zusammen,
moin nano,

wie gesagt ... ich lege mich spätestens bei 14500/600 erstmal quer ... sollte es trotzdem drüber gehen ... fällt der FED schon was ein

VG zakli
trend-x
11.11.2022 , 09:38

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Inflationsrate D Oktober/22: 10,4%
So hoch wie zuletzt bei der Währungsreform 1948…
Läuft gut für den Great Reset und das geplante digitale Zentralbankgeld. Dazu passen auch die Verwerfungen bei den Kryptos und der Anstieg von Gold. Die Umverteilung (Reichensteuer, Energie-Soli, Lastenausgleich, Bürgergeld etc.) untermauern die kommende Agenda.
Heute Abend werden mal die „Kurzen“ aus dem Schrank geholt.
trend-x
11.11.2022 , 09:48

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Im Moment gibt es nur noch ein Asset, dass nicht digital erfasst ist. Alles andere wandert direkt in das Europäische Vermögensregister, dessen Ausschreibung zur Umsetzung bereits kürzlich abgeschlossen wurde. Man sollte in Gartenschaufeln investieren, wenn in Kürze die Leute ihr Gold im Garten vergraben, bevor es an der Tür klingelt.
Marketwiz
11.11.2022 , 09:53

AW: Börse aktuell 11.11.2022


@trend-x
Bin gespannt auf heute Abend.

VG
trend-x
11.11.2022 , 09:59

AW: Börse aktuell 11.11.2022


@Marketwiz
dito! Im Dow wird es um die 34.100 spannend

@nano
Rocco korreliert die 14.800 mit seinem Ladenhüter der 4.150 im S&P seit 6 Wochen. Aber wer weiß, ich würde ihm wirklich aufrichtig auch mal einen Treffer gönnen…
Juergen
11.11.2022 , 10:05

AW: Börse aktuell 11.11.2022


Sollte es über Einstieg 14252 gehen und dann zügig über 273 sollte 332 kommen und darüber eine 14393 erstmal.

Prallt es an der 14273 ab geht es wieder abwärts
An der 14332 fällt erstmal Entscheidung.

Bin wieder weg
nano
11.11.2022 , 10:38

AW: Börse aktuell 11.11.2022


trend-x
moin
selbst trade ich nicht nach Ansage,nur nach chart,wollte mit den 14800 nur zakli etwas kitzeln.
Überlege aber gerade,ob ich nach Deinem Beitrag oben 9,38 nicht zur Nordsee fahre,nicht weit weg,und ganz weit rein laufe.
TC3000
11.11.2022 , 10:42

AW: Börse aktuell 11.11.2022


moin,✌
Neutral
14266 >> 14141
🐱‍🐉🐱‍🐉🐱‍🐉
Time Coffee
trend-x
11.11.2022 , 10:49

AW: Börse aktuell 11.11.2022


@nano
lieber einen guten Plan zur Vermögenssicherung entwickeln. Habe eine meiner Firmen verkauft und reduziere alle weiteren geschäftlichen Aktivitäten gegen Null. Warte jetzt nur noch auf das bedingungslose Unternehmergeld und Aktiengutscheine :-)
Marketwiz
11.11.2022 , 10:50

AW: Börse aktuell 11.11.2022


@nano

Wenn Du zeitig losläufst, bist Du zum Mittagessen pünktlich in Langeoog.
Meld Dich vorher, bekommst du einen Tee zur Stärkung.

VG aus Ostfriesland
TC3000
11.11.2022 , 12:51

AW: Börse aktuell 11.11.2022


salve👀
aus der guten Ecke👌
wir sind gerettet!!😁
Der Bundestag stimmt zu, die Meiler bis April 2023 am Netz zu lassen. 😍😍😍
ok, find ich gut😎es bleibt hell im Zimmer😉
und kochen geht auch🙌😎

das danach, egal, jetzt erst einmal fett FEIERN✌✌✌
grüzi😎

Neue Brennstäbe sollen jedoch nicht beschafft werden, wie Ampel-Politiker betonen.

Forum-Ticker

Es ist ein neuer Post im Forum.
Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.