Diese Seite benutzt Cookies. Sie können jetzt entscheiden, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder nicht akzeptieren. Weiterlesen


Unsere Wocheneinschätzungen zum Dax sind aktualisiert worden und können über die entsprechenden Links eingesehen werden. - 
Markus.K.J.
30.10.2011, 22:46

Thema: Edelmetalle KW44/2011


Jede Woche ein neuer Thread für Ausblicke, Einschätzungen, Positionen, langsame und schnelle Trades in den Edel-Metallen. Alle sind herzlichst zur aktiven Teilnahme aufgerufen. Viel Spaß und Erfolg!

P.S.
Auch alle anderen Rohstoffe können hier gerne besprochen werden...

Beiträge in diesem Thema: 75

Markus.K.J.
30.10.2011 , 22:53

AW: Edelmetalle KW44/2011


Aktuelle Gold-Wochenanalyse KW 44:
http://www.day-trading-live.de/de/news_rubrik_92_1.html

Aktuelle Silber-Wochenanalyse KW 44:
http://www.day-trading-live.de/de/news_rubrik_110_1.html

Ich wünsche allseits eine erfolgreiche Woche!
Markus.K.J.
31.10.2011 , 10:24

AW: Edelmetalle KW44/2011


Gold hat einen Rücksetzer...es wird wieder spannend...
Die Kanaloberkante hat es zurück federn lassen, also ist noch nichts verloren für die Bullen...Erst bei einem nachhaltigen Rückfall drunter, und auch unter 1692 wie in der Wochenanalyse geschrieben, kann man den Ausbruch als Versager einstufen.
Sobald Gold es wieder über 1720 schafft...und dann auch über 1735 kommt, setzt sich die Aufwärtsbewegung fort.
Silber parallel dazu ebenfalls mit einem Rücksetzer unter den bereits gebrochenen Abwärtstrend.
Markus.K.J.
31.10.2011 , 12:04

AW: Edelmetalle KW44/2011


1719 Long erwischt..SL jetzt bereits auf ES gezogen.
1720 sind durch, jetzt muss es drüber oder zumindest drauf stabil bleiben, um im nächsten Schritt die 1735 holen zu können...
12:08
Muss mal vom Platz und melde mich später zurück.
Wie gesagt, muss über oder auf 1720 bleiben, ansonsten Rücksetzer bis 1712 möglich, oder sogar Oberkante des Trendkanals bei derzeit ~1705
Markus.K.J.
31.10.2011 , 13:58

AW: Edelmetalle KW44/2011


Zurück und ausgestoppt auf ES...nochmal neu gelongt auf 1719 und SL wieder auf ES...verdamm mich aber auch...Trailing SL wäre gut gekommen...ts...
14:03
Nicht das das eine SKS mit sehr plattem Kopf wird, im 1H und 4H...ist aber auch wirklich schwer zu sagen im Moment...wie bereits in der Wochenanalyse für diesen Fall gesagt, ist das jetzt ein recht komplexer Kampf um den Ausbruch...
14:08
Wenn nicht bald ein Schub über 1725 kommt, sieht das schlecht aus...na gut, gleich kommt Comex dazu...vielleicht bringen die etwas Schwung in die Hütte...so lange die 1720 abfedern, noch gut möglich...sollte nur baldigst nachhaltig über 1725 kommen...
14:26
SL 1723...nur für den Fall, dass er wieder nicht durch kommt...
14:30
Und abgeworfen...ausgestoppt +4...
14:31
Und short nach Rücklauf...1723 SL 1724...Doppeltop-Gefahr steht im Raum...aber nicht wild..."nur" zurück Richtung 1712, wenn 1718 unterschritten werden...
14:33
SL auf ES
14:40
SL 1721
14:41
Und Doppeltop aktiv SL 1719
14:54
Wird wieder bockig...ausgestoppt +4

und neu short 1719,50 SL 1720,50
14:55
SL auf ES
15:00
Und wieder auf ES ausgestoppt...mensch, jetzt reicht es aber mal... ;-)

neu Short 1720 SL 1721
15:02
SL auf ES...und jetzt verarsch mich nicht schon wieder...Gold... :-)
15:06
Zum heulen...ich hasse es wenn Gold so hin und her hüpft...ausgestoppt auf ES.
So machts grad keinen Sinn im Gold...höchstens für Ultra-Scalper...ich warte mal ein wenig, wo es denn nun hin will...
Markus.K.J.
31.10.2011 , 15:45

AW: Edelmetalle KW44/2011


Echt klasse Kursverlauf... *lach*
Gut das ich da grad nicht drin hänge. Ausbruch nach unten, versagt, Ausbruch nach oben, auch versagt und nun? *lach*
Bleibe noch etwas Zuschauer...
Markus.K.J.
31.10.2011 , 16:36

AW: Edelmetalle KW44/2011


So, dann versuche ich mal wieder einen...hier auf die Oberseite der Range Short 1725 ,50 SL 1726,50
16:39
SL auf 1726
16:45
Sicherheitsverkauf auf ES...kommt nicht runter...weiter warten angesagt...
Markus.K.J.
31.10.2011 , 20:28

AW: Edelmetalle KW44/2011


Gold eiert weiterhin unbeeindruckt von allem auf der 1720 rum, dann eier ich auch mal, vom Rechner weg... ;-)
Bis später/morgen...
Markus.K.J.
01.11.2011 , 00:56

AW: Edelmetalle KW44/2011


Mal kurz wieder dran und Pivots eintippen...und was sehe ich?
Ist ja doch wieder zur 1712 runter...dieser Rutsch hat wieder auf die steigende Oberkante des verlassenen Trendkanals aufgesetzt...es sollte sich mal so langsam von dieser entfernen.
Silber bleibt wieder unter seinem Abwärtstrend.
Wie in den Wochenanalysen für diese Fälle geschrieben...ein spannender Kampf.
Präferenzen kann man hier keine setzen. Für eine klar analysierbare Richtung muss man die Punkte der Wochenanalysen für diesen bärischen Fall abwarten...ansonsten kann man es je nach US oder WS in die eine oder andere Richtung versuchen...aber keine Richtung hat in diesem Kampfgebiet eine höhere Wahrscheinlichkeit...
Klar, so lange die Oberkante im Gold hält...aber dennoch, es präsentiert sich angeschlagen...

...so weiter gehts in die Nacht hinaus.
Schöne Nacht noch allen.
Markus.K.J.
01.11.2011 , 11:17

AW: Edelmetalle KW44/2011


So, dass liebe Gold hatte einen erneuten Versuch auf der 1720 stabil zu werden, aber da wurde nichts draus...daraufhin zurück in den Trendkanal getreppt...und nun sogar die etwas seltsame SK aktiviert...
Sollte jetzt unter 1703 bleiben um 1792 anzugreifen...und wenn die auch fallen, dann wars das...aber, der USDX ist Schuld, eine monstermäßige Erholung ist da im Gange, die sich auch in den Indizes zeigt.
Ich habe short bei 1707 aufgenommen und SL mittlerweile auf 1704...mal sehen, wohin der noch kommt.
Wie in der Wochenanalyse gschrieben wäre ein klares Signal ein Rückfall unter 1692 und das steht noch aus...

@Dabizi
Ne, keine Ängste. Nur die Japaner haben da ne massive Erholung im USDX los getreten...die drückt, nur jetzt in die andere Richtung... ;-)

11:52
Ausgestoppt...oder besser gesagt knapp abgeworfen... +3

Und neu short bei Rücklauf nochmal an 1704,10 dran aufgenommen auf
1704 SL 1705...ist aber riskant, denn wenn der USDX nun wieder drehen sollte, geht es höchstwahrscheinlich wieder hoch...
11:59
SL auf ES
13:16
So, jetzt ist es passiert...USDX hat noch ein wenig angezogen und der überspannte Bogen im Gold-Markt ist gerissen...Rutsch unter 1692, was natürlich nun für den Gold-Markt schon ne gewisse Aussage ist, USDX hin oder her...
SL jetzt 1694...kann zwar sein, dass es jetzt wieder dreht, aber unter 1692 könnte der Gold-Markt auch wieder selbsttätig in den Bären-Modus schwenken...daher lasse ich den stehen...
13:21
Wieder mal so ein lästiger Peak...ausgestoppt +10, abwarten, ob es sich jetzt wieder über 1692 retten kann...

13:32
1691 long SL 1690
13:33
SL auf ES
13:42
Ausgestoppt auf ES

und nochmal long 1690,50 SL 1689,50
13:45
SL wieder auf ES
13:46
ausgestoppt auf ES und short 1690 SL 1691 USDX rennt weiter und müsste Erholung im Gold ersticken...
13:48
AL auf ES
Markus.K.J.
01.11.2011 , 14:02

AW: Edelmetalle KW44/2011


Ausgestoppt auf ES und nochmal short 1691,50 SL 1692,50
14:03
SL auf ES
14:27
exit 1685...+6,50...erwarte USDX rebound....

14:31
1682 long SL jetzt bereits auf ES
15:05
SL 1685
Lasse so stehen...gehe jetzt was raus, den Tag genießen.
17:13
Bin wieder da...SL jetzt 1692...muss wieder zurück über 1703...1712 wäre schon gut zum glatt stellen gewesen...wenn Gold es wieder über 1703 schafft, kommen zumindest die nochmal...

18:32
1712 überschritten... ;-)
Markus.K.J.
01.11.2011 , 19:32

AW: Edelmetalle KW44/2011


Exit Gold long am WS 1720...mehr konnte man gar nicht erhoffen heute für Gold...super...+38 Dollar...sauber...und Feierabend für mich im Gold... ;-)
dasbienchenm
01.11.2011 , 20:44

AW: Edelmetalle KW44/2011


n`abend traders,

open kleine posi alix resources corp. a1c15m kk 0.155€
mittel bis langfristige posi

kleine posi silver long ls1zuk kk 1.20 aktuell 2.90 laeuft weiter
stop @ 32.00
die ruecklaeufe in den edelen sollten/koennten beendet sein
gruesse pn
laowai
02.11.2011 , 08:19

AW: Edelmetalle KW44/2011


morgen!

kauf Silber long BP1RSN (KO 31.99) @ 1.30

Silber am Widerstand, spekuliere auf moderaten Ausbruch...
Andy
02.11.2011 , 08:55

AW: Edelmetalle KW44/2011


Hallo Silber long, aus meiner Sicht zu früh...möglicherweise erst um den 21.11. interessant...
Gruß
laowai
02.11.2011 , 09:01

AW: Edelmetalle KW44/2011


ich hab die Commodities generell fuer diese Woche am Zettel, aber kann natuerlich in die Hose gehen, so ist Boerse. Wie kommst Du auf den 21.+ Bin ja lernwillig.
Andy
02.11.2011 , 09:22

AW: Edelmetalle KW44/2011


@ Sunny

Du hattest einen abgefahrenen Silberschein, diesen hier:

http://www.onvista.de/zertifikate/snapshot.html?ID_INSTRUMENT=37271217&MONTHS=12&CHART=1#cha rt

Ich habe mich mal schlau gemacht, bitte lese hier einfach nach, alles ausdiskutiert.

Fazit ist: Seitwärts ist tödlich, stark aufwärts - mehr als geeignet

http://www.dasgelbeforum.net/board_entry.php?id=235202
Andy
02.11.2011 , 09:24

AW: Edelmetalle KW44/2011


@ Hallo laowei

Ich sag ja auch nur möglicherweise. Nach Böesenzyklen berechnet - wäre das der Wendepunkt. Das echt Tief wäre aber erst 02-04.2012.

...lassen wir uns überraschen :-)
laowai
02.11.2011 , 09:32

AW: Edelmetalle KW44/2011


@ Andy, Du schaust dann aber auf ganz andere Zeitebenen, fuer mich ist das ein Swingtrade 5 Stunden bis 3 Tage maximal. Guten Appetit am Boerse-Buffet
Andy
02.11.2011 , 09:39

AW: Edelmetalle KW44/2011


Ah okay, ja ich mach mehr Posi Trades :-)
Markus.K.J.
02.11.2011 , 10:25

AW: Edelmetalle KW44/2011


1735 geküsst.
Müssen überwunden werden, dann wäre Gold nach oben wieder frei.
FX gerade glatt gestellt, da ich noch mal mit einer Drehung im USDX Richtung letztem Hoch rechne. So lange eine solche Bewegung läuft, wenn sie läuft, bedeutet das Abwärtsdruck im Gold. Sollte sich zeigen, dass der Dollar an seinen Grenzen gekommen ist, werde ich FX wieder aufnehmen und Gold longen, bis dahin warte ich jetzt erst einmal...
...und schön, dass ich hier nicht mehr so allein bin. Freut mich sehr.
Markus.K.J.
02.11.2011 , 10:57

AW: Edelmetalle KW44/2011


Es sind auf jeden Fall wieder Käufer im Gold...hält sich noch tapfer gegen den steigenden Druck aus dem USDX.

12:15
Jetzt haben die Käufer erstmal aufgegeben...ich warte noch, kein klares Bild im Moment...
Sunnyface
02.11.2011 , 12:46

AW: Edelmetalle KW44/2011


@andy
habe deine angegebenen seiten noch nicht gelesen
aber tödlich seitwärts stimmt nicht
tödlich sind ko und os/ meine erfahrung
ich liege nicht im minus und werde doch mal gewinne mitnehmen beim nä move

gestern der absacker -so schnell erholt,so schnell kann ich nicht wieder zurückkaufen
dann denke ich nämlich --jetzt fällt es noch tiefer und warte ..........stattdessen ist sauseschritt kehrtwende im programm und ich schaue hinterher


ich schrieb letzte wo -bernanke spricht -- immer davor rücklauf... ritual
leider diesmal einen tag früher
wer hätte an die griechische überraschung gedacht
Andy
02.11.2011 , 12:59

AW: Edelmetalle KW44/2011


@ Sunny

mit tödlich sind wohl lange Seitwärtsphasen gemeint wie z.B. über 6 Monate -- nachdem ich das gelesen habe sehe ich das auch so.

Ich würde den Schein ja selber kaufen bei einem schönen Tief...
Markus.K.J.
02.11.2011 , 13:14

AW: Edelmetalle KW44/2011


1735 short am WS aufgenommen...SL jetzt bereits auf ES...
P.S. Ziele 1720, da drunter 1712...
13:26
SL 1733
13:42
Unter Umständen zu eng fürs bockige Gold, aber ich sichere lieber...SL 1730
14:14
5 pips vorm SL gedreht, na also wenn das mal nicht knapp ist...und das im Gold...puha...
14:28
Und abgeworfen...+5
Sunnyface
02.11.2011 , 14:04

AW: Edelmetalle KW44/2011


@andy
ich kommuniziere gern mit dir,da du die posi long richtung auch tradest
sicherlich richtig :
wer im april nicht vk hatte oder \"günstig\" zw. aug-sept erneut kaufte,also VOR sauseschritt erneut abwärts,müssen lange warten auf einstand
ABER sie haben die CHANCE auf rückhol- action
dagegen die os und kos nullten sich reihenweise

fazit- speck ansetzen derzeit im markt schwer und bei großen anstiegen sollte man doch mitnehmen was man bekommen kann
übrigens
auch ich erwarte noch im nov. anstiege
aber zeiten vorherzusagen ist derzeit fast
unmöglich
politische risiken-siehe gestrige griechenlandüberraschung
der faden ist derzeit wirklich dünn

Forum-Ticker

Es ist ein neuer Post im Forum.
Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.