Unsere Wocheneinschätzungen sind aktualisiert worden und können über die entsprechenden Links eingesehen werden. - 

Unsere Ergebnisse Day Trading

Gesamt 2017

+ 154,0 %

+ 15.401,98 €

Mehr Info

Handelsmonat

+ 2,3 %

+ 534,33 €

Mehr Info

Letzter Handelstag

+ 0,5 %

+ 106,06 €

Mehr Info
12 Oktober 2017

Zwei weitere Titel für Admiral Markets

In Kundenrankings und Tests schneidet der internationale Finanzdienstleister Admiral Markets regelmäßig sehr gut ab und sichert sich durch Qualität und Service einen Platz auf dem Treppchen. Fair-Play-Philosophie des Brokers sowie das umfangreiche...

Mehr lesen
20 September 2017

Noch komfortabler traden mit dem MT5 von Admiral Markets

In der vergangenen Woche wurde die Supreme Edition von Admiral Markets auch auf dem MetaTrader 5 (MT5) implementiert.  Jetzt werden weitere Sonderfunktionen sowohl im MT4 als auch im MT5 integriert. Damit ist das Trading mit Admiral Markets noch komfortabler...

Mehr lesen
13 September 2017

Der MT5 jetzt bei Admiral Markets mit gleichen Funktionalitäten wie der MT4

Die Kunden des internationalen Forex- und CFD-Broker Admiral Markets können jetzt im MT5 auf den gleichen Funktionsumfang wie beim M4 zurückgreifen.  Damit steht einem Wechsel auf die neue und weiterentwickelte Handelsplattform nichts mehr im...

Mehr lesen
04 September 2017

Die wohl vielversprechendsten Start-ups in Deutschland

Allein im Vorjahr flossen in deutsche Start-ups 3,1 Milliarden Euro – damit liegt Deutschland auf dem ersten Platz in Europa. Standorte wie Berlin schlugen sogar den bisherigen Europa-Champion London, was das investierte Kapital angeht. Wir stellen die...

Mehr lesen
31 August 2017

Admiral Markets: Trader werben Trader

Der internationale Forex- und CFD-Broker Admiral Markets hat sein Trader-werben-Trader-Programm neu aufgelegt. Ab sofort können sich die Kunden mit ihrer Weiterempfehlung wieder 100 Euro sichern – und nicht nur das: Auch der Geworbene erhält den...

Mehr lesen
10 August 2017

Admiral Markets begrüßt das Verbot der Nachschusspflicht

Verbot der Nachschusspflicht tritt heute offiziell in Kraft

Seit heute ist das Verbot der Nachschusspflicht für Privatkunden in Deutschland für alle CFD-Anbieter rechtlich bindend. Damit verbietet die deutsche...

Mehr lesen

Erneut beste Noten für Admiral Markets

Der internationale Forex- und CFD-Broker Admiral Markets kann sich über fünf von fünf möglichen Sternen in der Kategorie „Service“ bei der CFD-Broker-Kundenumfrage des Deutschen Kundeninstituts 2017 freuen.

Mehr lesen
09 Mai 2017

Die GAFAM Aktion, was sind ihre Perspektiven?

Der Aktienmarkt ist nach wie vor für viele Anleger äußerst lukrativ. Das ist umso mehr der Fall, seitdem die Zinsen bei den anderen Anlageprodukten immer geringer geworden sind. Die Frage ist bei Aktien natürlich immer, ob man auf einzelne...

Mehr lesen
10 Mai 2017

Strengere Kontrolle des CFD Handels

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) will den CFD-Handel künftig strenger regulieren. Ab Ende Sommer 2017 dürfen daher in Deutschland nur noch CFDs mit Schutz vor Nachschusspflicht offeriert werden. Die deutsche Zweigstelle des...

Mehr lesen
11 April 2017

Der Börsengang von Snapchat

Die Muttergesellschaft von Snapchat, die Snap Inc. (WKN: A2DLMS, ISIN: US83304A1060) ging Anfang März 2017 an die Börse und hat dabei einen grandiosen Start hingelegt. Die Aktie übertraf den Ausgabepreis sehr deutlich, Anleger wollten das Papier...

Mehr lesen

Forum-Ticker

SIE SIND BEREITS MITGLIED?
Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.