Unsere Tagesranges heute 18.08.2017: DAX 12.183/ 12.220 bis 12.055 / 11.930 DOW JONES 21.805 / 21.860 bis 21.666/ 21.555 EUR/USD 1,1752 / 1,1777 bis 1,1655/1,1638 SP500 2.440/2.448 bis 2.417/2.410 - Unsere Wocheneinschätzungen sind aktualisiert worden und können über die entsprechenden Links eingesehen werden. - 

Unsere Ergebnisse Day Trading

Gesamt 2017

+ 141,7 %

+ 14.169,34 €

Mehr Info

Handelsmonat

+ 4,8 %

+ 1.108,14 €

Mehr Info

Letzter Handelstag

+ 0,2 %

+ 42,39 €

Mehr Info

Apple - Jetzt freie Fahrt?

Apple hat gestern einen neuen Verlaufs- und Schlussrekord aufs New Yorker Parkett gelegt. Ist damit das Risiko, dass aus dem Kurssprung nach der Quartalsbilanz eine Bullenfalle wird, vom Tisch? Die Wahrscheinlichkeit dafür ist gestiegen, aber sicher sollte man...

Mehr lesen

VW - startet jetzt der Rebound?

So gesehen ist fraglich, ob die aktuelle Gegenbewegung der Aktie (ISIN: DE0007664039) allzu weit tragen kann. Bislang ist die Dynamik, mit der sich die VW-Aktie wieder nach oben schiebt, überschaubar. Das geht noch nicht wirklich über das hinaus, was...

Mehr lesen

Daimler - wie weit reicht die Luft nach oben?

Die Daimler-Aktie (ISIN: DE0007100000)  hat sich in den letzten Handelstagen etwas stabilisiert können. Obwohl sie Ende Juli schon durch die Unterstützungszone 60,00/60,50 EUR durchgereicht wurde. hätte sie jetzt die Chance, diesen Bereich...

Mehr lesen

K+S - der 15.08.2017 könnte eine Entscheidung bringen

Charttechnisch betrachtet liegt das Kind für die K+S-Aktie (ISIN: DE000KSAG888) bereits im Brunnen. Aber der morgige Handelstag könnte der Aktie wieder etwas Luft verschaffen und das Chartbild aufhellen, wenn dann die Quartalsergebnisse wie erhofft...

Mehr lesen

Evotech - jetzt könnte die Aktie weiter nach oben laufen

Der deutsche Aktienmarkt steht heute erneut unter Druck – aber die Evotec entwickelt sich gegen den Markt. Die Aktie (ISIN: DE0005664809) ziert die Spitze der TecDAX-Gewinnerliste. Die heute Morgen veröffentlichte Quartalsbilanz war schlicht...

Mehr lesen

Deutsche Bank -

Die Bank Aktien sind aktuell von den politischen Spannungen betroffen. Gestern hat die  Citigroup ihr Kursziel für die Deutsche Bank-Aktie (ISIN: DE0005140008) auf 9,50 EUR gesenkt. Das mag ein Grund sein, warum auf der Deutschen Bank aktuell ein...

Mehr lesen

VW - jetzt könnte es wieder spannend werden

VW will für seine alten Diesel beim Neuwagenkauf eine „Umweltprämie“, die bis zu 10.000 Euro bezahlen. Details sind noch nicht bekannt, vor allem, wie viel diese Prämie vom Wert des Altfahrzeugs wirklich ausmachen würde.

...

Mehr lesen

Tesla - Wie weit kann die Rallye gehen?

Die Quartalsbilanz von Tesla (ISIN: US88160R1014) haben erst einmal überzeugt. Die Reaktion auf diese Mittwochabend nach US-Handelsende präsentierten Zahlen war zumindest eindeutig: Kurssprung am Donnerstag, Anschlusskäufe am Freitag. Der Verlust war...

Mehr lesen

VW - das Chartbild hat sich bärisch eingetrübt

Die Quartalsbilanz sorgte bei den Anlegern für keine Begeisterung, der „Diesel-Gipfel“ war mehr Beschwichtigung denn Lösung (und auch die Beschwichtigung misslang) und den Anlegern dämmert, wie schwierig die kommenden Jahre für die...

Mehr lesen

Commerzbank - stehen jetzt neue Hochs an?

Kurz nach Handelsbeginn und damit nach der Präsentation der Quartalsbilanz lag die Aktie der Commerzbank (ISIN: DE000CBK1001) knapp vier Prozent im Minus, aber dann kamen die Käufer zurück. Die Aktie drehte genau auf Höhe der oberen Begrenzung...

Mehr lesen

Forum-Ticker

SIE SIND BEREITS MITGLIED?
Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.