Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weiterlesen

Unsere Ergebnisse Day Trading

Gesamt 2017

+ 158,0 %

+ 15.803,76 €

Mehr Info

Handelsmonat

- 1,0 %

- 245,30 €

Mehr Info

Letzter Handelstag

+ 0,2 %

+ 48,99 €

Mehr Info

Admiral Markets - jetzt 7 Jahre in Deutschland erfolgreich tätig

Am 01.06.2018 wurde das deutsche Büro des internationalen Forex- und CFD-Brokers Admiral Markets sieben Jahre alt. Seit dem 01. Juni 2011 kümmert sich das Team um Niederlassungsleiter Jens Chrzanowski mit Herzblut und Engagement von Berlin aus um die Belange der Kunden in Deutschland – mit Erfolg, wie der stetig wachsende Kundenstamm und die zahlreichen Auszeichnungen der letzten Jahre zeigen.

Vor auf den Tag genau sieben Jahren eröffnete in Berlin die deutsche Dependance des internationalen Forex- und CFD-Brokers Admiral Markets ihre Pforten. Bereits damals mit an Bord: Niederlassungsleiter Jens Chrzanowski, mittlerweile Mitglied des Vorstands der globalen Admiral Markets Group und Roman Krutyanskiy, inzwischen Country Manager Germany. Beide erinnern sich noch gut an den Start: „Unser erstes Büro lag ebenfalls am Potsdamer Platz, nur unweit unserer jetzigen Räume. Von Beginn an haben wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden reagiert und versucht, ihre Anregungen und Wünsche soweit wie möglich umzusetzen. Fairness war und ist eines der Schlagworte, die wir uns von Anfang an auf die Fahnen geschrieben haben und das kam gut an. Von Beginn an konnten wir in Kundenumfragen und Tests hervorragende Ergebnisse erzielen“, erinnert sich Chrzanowski. „Fairness, hervorragender Service, eine breite und tiefe Produktpalette, verlässliche und innovative Technik und günstigste Preise sind die Faktoren, die unsere Kunden wertschätzen und an denen wir seit Beginn hart arbeiten, um immer besser zu werden“, erklärt Krutyanskiy.
Seit dem Start von Admiral Markets in Deutschland vor sieben Jahren hat sich einiges getan, sowohl im Unternehmen, als auch am Forex- und CFD-Markt. „Jedes der vergangenen sieben Jahre ist besonders gewesen.

Auch das aktuelle Jahr 2018 ist für die gesamte Branche in Europa ein besonderes Jahr, denn die europaweite Regulierung durch die ESMA wird viele Veränderungen bringen. Wir bei Admiral Markets werden aber auch weiterhin für die aktiven CFD-Trader Besonderes leisten und bieten“, betont Jens Chrzanowski zum Geburtstagsfest. „Unsere aktuellen Spreads für die Forex Majors wie EUR/USD und GBP/USD sind sehr attraktiv und unser DAX30-Angebot war, ist und bleibt eines der besten für DAX-Trader in ganz Europa.“

Roman Krutyanskiy fügt hinzu: „Sehr bald gibt es noch einen weiteren runden Geburtstag zu feiern. Alle DAX-Trader sollten sich den 1. Juli vormerken. Der deutsche Leitindex wird 30 Jahre alt und wir feiern mit!“ Noch wird nicht verraten, welche Aktion auf die Kunden von Admiral Markets zum Geburtstag des DAX wartet. Die Erfahrung der vergangenen Jahre zeigt jedoch, dass ein Jubiläum bei Admiral Markets immer auch für die Kunden ein Grund zum Jubeln ist – und diese Tradition wollen Jens Chrzanowski und sein Team selbstverständlich auch in diesem Jahr fortführen.

Weitere Informationen unter: www.admiralmarkets.de

Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder –instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen. Sie handeln bzw. traden auf eigenes Risiko - jegliche Haftung wird ausgeschlossen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und § 33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD´s, ETF´s und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500, Nikkei, Hang Seng, EUR/USD, EUR/JYP sowie auf Gold und Silber

ohne Gewähr


Forum-Ticker

Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.