Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weiterlesen

Unsere Ergebnisse Day Trading

Gesamt 2017

+ 158,0 %

+ 15.803,76 €

Mehr Info

Handelsmonat

- 1,0 %

- 245,30 €

Mehr Info

Letzter Handelstag

+ 0,2 %

+ 48,99 €

Mehr Info
20 September 2017

Noch komfortabler traden mit dem MT5 von Admiral Markets

In der vergangenen Woche wurde die Supreme Edition von Admiral Markets auch auf dem MetaTrader 5 (MT5) implementiert.  Jetzt werden weitere Sonderfunktionen sowohl im MT4 als auch im MT5 integriert. Damit ist das Trading mit Admiral Markets noch komfortabler geworden.

Der MetaTrader 4, kurz MT4, zählt weltweit zu den beliebtesten Trading-Plattformen für den Handel mit Forex und CFDs. Auch Admiral Markets setzt seit Jahren auf diese Software hat aber die Basis Version deutlich erweitert. So bietet der Broker seinen Kunden die eigens entwickelte Supreme Edition mit zusätzlichen nützlichen Funktionen wie Mini Terminal mit Übersicht über mehrere Handelsinstrumente oder One-Klick-Trading an. Auch Teilschließungs-Stops und Time Stops sowie ein manueller Trading-Simulator und der Mini-Chart-Indicator zählen zu den Sonderfunktionen der Supreme Edition. Zusätzlich gibt es den Symbol-Information-Indicator, in dem Tagesgewinne und -verluste bequem in Prozent angezeigt sowie Tagesrange & Handelssignale von beliebten Indikatoren dargestellt werden können sowie den Magnifier, eine Lupe, mit der sich kleinere Zeitperioden im Chart herausgreifen lassen und den Chart-in-Chart-Indicator, mit dem sich ein zweites, drittes oder viertes Instrument im Hauptchart anzeigen lässt.

Seit Anfang September stehen all diese Instrumente auch in der aktuellen Version 5 des MetaTrader, kurz MT5 zur Verfügung. Jetzt werden weitere Funktionen wie die Order-Ladder, mit der sich Market & Pending Orders integriert. Damit lassen sich Orders schneller als je zuvor aufgeben, und bieten eine gute Übersicht und Management-Funktion für Stop Loss und Take Profit. Darüber hinaus wurde auch das Mini-Terminal mit weiteren Funktionen erneut erweitert. Auch das Trading direkt aus dem Chart wurde vereinfacht und der Funktionsumfang für Smart Order Lines ausgebaut.
„Wir sind sehr stolz auf unsere Supreme Edition, denn damit bieten wir unseren Kunden einen einzigartigen Funktionsumfang für den MT4 und seit kurzem auch für den MT5. Bei der Entwicklung und Integration der neuen Features hören wir unseren Kunden sehr genau zu und setzen ihre Wünsche für ein noch besseres Tradingerlebnis um“, erklärt Jens Chrzanowski, Vorstandsmitglied der internationalen Admiral Markets Group und Roman Krutyanskiy, Leiter der deutschen Niederlassung in Berlin fügt hinzu: „Selbstverständlich sind alle neuen Funktionen sowohl in den Live- also auch in den Demo-Konten verfügbar. So kann sich jeder selbst von den zahlreichen Vorteilen der Supreme Edition überzeugen.“

Alle Informationen zu den neuen Funktionen der Admiral Markets Supreme Edition für den MT4 und den MT5 sind auf der Homepage unter https://admiralmarkets.de/ueber-uns/news/neue-exklusive-features-fur-mt4-mt5-supreme-schnelles-trading-wie-noch-nie  nachzulesen.

Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder –instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt /immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen. Sie handeln bzw. traden auf eige1nes Risiko - jegliche Haftung wird ausgeschlossen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und § 33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD´s, ETF´s und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500, Nikkei, Hang Seng, EUR/USD, EUR/JYP sowie auf Gold und Silber.

ohne Gewähr

 


Forum-Ticker

Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.