Unsere Tagesranges heute 23.10.2017: DAX 13.040 / 13.060 bis 12.965 / 12.938 DOW JONES 23. 401/ 23.467 bis 23.241 / 23.186 EUR/USD 1,1802/ 1,1826 bis 1,1744/1,1721 SP500 2.578/2.585 bis 2.572/2.565 - Unsere Wocheneinschätzungen sind aktualisiert worden und können über die entsprechenden Links eingesehen werden. - Die Zugangsnummer für das heutige Webinar ist online geschaltet und kann auf der persönlichen Startseite eingesehen werden. - 

Unsere Ergebnisse Day Trading

Gesamt 2017

+ 154,0 %

+ 15.401,98 €

Mehr Info

Handelsmonat

+ 2,3 %

+ 534,33 €

Mehr Info

Letzter Handelstag

+ 0,5 %

+ 106,06 €

Mehr Info

Information zum DTL Signal Dienst

Der DTL Signaldienst speist sich aus den Signalen, die der Head Trader auf Basis seines Setups bzw. seiner Marktbeobachtung und –erwartung generiert. Diese Signale werden in dem Dienst zur Verfügung gestellt. Daraus leitet sich keine Empfehlung oder Handlungsanweisung ab, sondern sie sind nur als Lernbeispiel oder zum Abgleich des eignen Setups zu verstehen. Die Signale werden von uns generiert, genutzt und umgesetzt. Dritte mögen eine völlig andere Einschätzung zum Markt und zum Setup haben.

Wichtig und wesentlich bei unserem Angebot ist, dass nur die Gewinntrades berechnet werden. Mit Erreichen des TP1 werden die Signale zu Gewinnsignalen und damit in Anrechnung gebracht. Die Signale der Trades, die ausgestoppt oder OFF gestellt werden, werden nicht berechnet, bzw. müssen nicht bezahlt werden. In der Regel setzen wir den SL bei den CFD´s beim Erreichen des TP1 auf ES + 2 Punkte, bei den KO´s beim Erreichen des TP3 auf ES + 2 Punkte. User, die diesen Dienst nutzen, können aber auch davon unabhängig und anders verfahren, was TP´s, SL´s und Positionsgrößen betrifft.

In der Regel vergeht eine gewisse Zeitspanne zwischen der Generierung des Signals und der Ausführung. Stellen wir ein Signal ein, so bekommen Abonnenten automatisch eine E-Mail. Er kann sich dann mit seinem Usernamen und Passwort einloggen und die Details einsehen. Wir versenden ebenso E-Mails, wenn die Signale aktiviert sind, d.h. eingestoppt werden und wenn der erste TP erreicht wird. Ebenso informieren wir, wenn wir ein Signal OFF nehmen. Wird ein Signal OFF gestellt, ist es nicht mehr aktiv, d.h. wird von uns gelöscht.

Wir generieren Signale auf den Dax, Dow Jones, SP500, Gold, Silber, Brent Öl und EUR/USD. Wir bilden die Trades sowohl auf Basis von CFD´s als auch auf Basis von KO Scheinen ab. Wir handeln aber nicht jedes Signal sowohl mit CFD´s als auch mit KO´s. Wird kein SL bei den KO´s eingegeben, so handeln wir ausschließlich CFD´s. Die TP´s sind in der Regel identisch, der SL bei den KO Scheinen ist jedoch wesentlich weiter. Das Handeln mit KO Scheinen ist insbesondere für Interessierte geeignet, die nicht permanent vor dem Bildschirm sitzen. Es sind unsere SL´s sowohl für die CFD´s als auch für die KO´s einsehbar. Es werden immer unsere Trades abgebildet, so wir die Signale handeln.

Für jedes Gewinnsignal wird ein Coin in Abzug gebracht. Es können immer 10 Signale/Coins gekauft werden. Jedes Gewinnsignal kostet 9,60 EUR inkl. MWST. Der Rechnungsbetrag beläuft sich somit auf 96,00 EUR inkl. MWST. Sind die Coins verbraucht, müssen sie neu aufgeladen werden. Mit dem Signaldienst ist kein Abonnement verbunden; es verlängert sich somit nichts automatisch.

Wir haben bis zum 30.09.2017 ein Sommerspecial. Interessierte zahlen bis dahin nur die Hälfte des regulären Preises. 10 Signale kosten nur 48,00 EUR.

Sollten sich Interessierte entscheiden den DTL Signaldienst in Ergänzung des eigenen Setups zu buchen, so wird zunächst eine Rechnung generiert und per E-Mail zugestellt. Diese Rechnung ist auch im persönlichen Account hinterlegt. Mit einem Ausgleich der Rechnung wird der Account frei geschaltet und der User kann die Signale einsehen.

Die Buchung können Sie über Ihre persönliche Startseite vornehmen.

Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder –instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt /immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen. Sie handeln bzw. traden auf eigenes Risiko - jegliche Haftung wird ausgeschlossen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und § 33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD´s, ETF´s und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500, Nikkei, Hang Seng, EUR/USD, EUR/JYP sowie auf Gold und Silber.

ohne Gewähr


Forum-Ticker

Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.