Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weiterlesen

Unsere Ergebnisse Day Trading

Gesamt 2017

+ 158,0 %

+ 15.803,76 €

Mehr Info

Handelsmonat

- 1,0 %

- 245,30 €

Mehr Info

Letzter Handelstag

+ 0,2 %

+ 48,99 €

Mehr Info
thomas9100
11.10.2018, 06:04

Thema: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


Beiträge in diesem Thema: 109

minos1308
11.10.2018 , 10:25

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


Morning
ich wäre für die 1Variante
sehe aber das die 2 mehr Potenzial hat
Schade wäre sauberer
TC3000
11.10.2018 , 10:26

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


@nano, ok
schauen wir mal
alles über 11500 bleibt erstmal in Bullhand
mal schauen was sie daraus machen

@minos, ok
dabizi
11.10.2018 , 10:29

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


@Cash
Schön dass du hier wieder meldest, das bedeutet, die Heilung Prozess bei Dein Liebste läuft in Gang und ich drücke fest die Daumen.
Bin ziemlich spät erst von dem Unglück erfahren, ich hoffe , ich hoffe, du tust alles um sie zu unterstützen, besonders psychisch, und bei dem Suchen nach therapeutische möglichkeiten. ***Natur hat auch große Heilwirkung !!!

👊und und hoffe bald gute news von dir zu hören. 💗Licht Grüße.

@Petra, ha du lebst noch 😊 wir zwei alte Jungefrau, auch jung geblieben, 🤗🤗
Weiterhin unsere Zeit sinnvolle gestalten. 👏👏👏🙋

Dabizi
Kloeckner
11.10.2018 , 10:31

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


Für oben muss der DAX erst über die 640 und dann über das Tageshoch, ansonsten geht es Richtung Tagestief.
Django
11.10.2018 , 10:52

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


Über 11600 haut hier immer einer drauf. Bist Du das, nano?
PlanB
11.10.2018 , 11:04

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


Da hat es ja gestern schön gescheppert, war arbeiten, sonst hätte ich wohl auch reingelongt. Short von 12300 mit SL 12500 war ja leider schon längst verkauft.
Nun mal sehen ob die Berichtsaison bei den Amis den nächsten Rutsch auslöst. Für EWL sind jetzt 14000 und mehr wohl erstmal Träume, über das letzte Hoch wird es im Dax innerhalb des nächsten Jahres wohl nicht mehr gehen. Bilanzen der Unternehmen in Europa sehen auch nicht gut aus, dank der Politik Draghis hat keine Bereinigung stattgefunden, da sind die Amis schon weiter.
Der nächste grössere Support ist wohl die 10600, würde ich dieses Jahr noch gerne sehen. :-)
2000 war die Aktienblase, 2008 Immi-Blase, 2016 Anleihe -Blase, fehlt zur Vollendung nur noch die Rohstoffblase...als Abschluss und letztes Stein auf dem Brett :-)
Denkbar wäre wohl heute eine Erholung, sogar bis über 11700, und morgen dann Gewinnmitnahmen, wer weiss ob am Montag im Dow wieder 1000 Punkte Verlust anstehen...
P.I.
11.10.2018 , 11:07

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


@ Kloeckner

Welle 3, ja warum nicht.

Jede Lauf nach oben bleibt flach als diverse 4er Wellen.
Wenn es so kommt dann freut sich mein letzter TP3 bei 10.600.

Der Dow dürfte dann bei 24.580 oder 23.190 einschlagen.

Also noch eine Menge Holz nach unten ;-)

Die Fenster sind geöffnet und die Bullen dürfen springen, ohne Fallschirm.
TC3000
11.10.2018 , 11:40

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


ruhiges geplätscher vor dem was????
noch über der 11500
Bulle bräuchte mal die 589 um voran zu kommen
Somit Neutral 11500 ..589
nano
11.10.2018 , 11:43

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


wenn wie Schuldenkrise 2011 dann dax noch auf 9800
aber als scalper kann ichnicht in de Ferne schauen

unter 530 weiter short über 11575 weiter Long,die amis werden es richten

G.T.

flat,erstmal was essen
nano
11.10.2018 , 11:55

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


o.k.
die amis brauchten wir nicht,
Kloeckner
11.10.2018 , 12:01

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


Long von gestern
EUR/USD long bei 1,1505 - SL 1,1461

TP1 erreicht bei 1,1550 (1R)
PlanB
11.10.2018 , 12:01

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


@nano: wer so im mittleren Alter ist, wird wohl das Ende des kapitalismus noch miterleben, ist doch nur noch ein künstliches Konstrukt. Manche sehen sogar die Informationstechnologie als treibende Kraft seines Untergangs. Sie schafft es nicht neue Jobs und hohen Konsum zu schaffen, zumindest nocht so, wie es nötig ist für das Wachstum. Sie zerstört eher Märkte und Eigentum.

Profis sollen immer noch bullisch sein, sind viele von Bärenlager zu den Bullen gewechselt. Einige kennen wohl gar keine fallenden Kurse mehr. :-) Vor einigen Wochen gab es ja ausserdem noch rekordhohe Zuflüsse in ETF....die werden jetzt auf einigen Verlusten sitzen... Nach oben wird wohl dann alles kurzfristig wieder abverkauft....wer den Ausstieg verpasst hat, wird die nächste Gelegenheit nutzen.

Der Chef von VW droht anhand der Klimaziele / Ausstoss bei Autos schon mit Entlassugen von bis zu 100 000....da wären wir dann wohl bei 40% Einbruch in der Autoindustrie, wie wohl Cash mal schrieb....
Redaktion
11.10.2018 , 12:17

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


@ Kloeckner

Respekt - der Trade hat gefunzt!
TC3000
11.10.2018 , 12:50

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


Neutraler Bereich
hin und her
alles beim alten, müßen auf Auflösung warten
ob Boden oder weitere 4
könnte nun ein fallender Keil werden, über 500 mit Bullauflösung
bleibt Spannend
Mahlzeit
PlanB
11.10.2018 , 12:54

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


War nochmal ein guter Einstieg für Long, solange über 11500-Bereich.
Nun sollten die Bullen mal Gas geben, menno
nano
11.10.2018 , 12:58

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


PlanB

geben doch gas,noch

schalt mal in 1er,es grünt ,so grün,wie an der Schnur

Gruß
nano
11.10.2018 , 13:09

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


PlanB

nur ,kommt er über die 11587 ?
TC3000
11.10.2018 , 13:19

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


597 und 622 sollte erstmal das Ziel sein
danach könnten wir den X-S-Punkt fixieren

bei ……
ok, warte mal ab
Django
11.10.2018 , 13:26

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


Der S&P liegt gerade knapp unter EMA und SMA200 im Tageschart. Hier gab es in jüngerer Vergangenheit immer einen Bounce. Das letzte Mal, dass er längere Zeit unter den beiden Linien war, war Anfang 2016.
Kloeckner
11.10.2018 , 13:48

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


@Redaktion

ja, hat gefunzt. Aber hätte auch anders kommen können. Von 10 Trades mit diesem System gehen im Schnitt vier in die Hose. Entscheidend ist, der Verlust ist auf 1 R begrenzt, der Gewinn ist nicht begrenzt. Ziel ist es bei Gewinntrades 2,4R zu erreichen. Fazit 14,4R Gewinn, 4R Verlust, bleiben also 10,4 R übrig. Umgerechnet sollte pro absolvierter Trade 1R Gewinn bleiben.

Dass die Theorie, was die Praxis macht wird sich zeigen.

Der angesprochene Trade wird bei 1,1595 der SL auf ES gestellt.
minos1308
11.10.2018 , 13:55

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


Klar , heute abend 12600
Kloeckner
11.10.2018 , 14:03

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


@minos oder 1308
daxhai
11.10.2018 , 14:06

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


Dabizi yep leben ist das Motto
Die 11469 schlüssel mal schauen ob die hält um an die 12000 bis 13000 ran zu rauschen
Stand 1 4 uhr 4 11609 ran an den bärenspeck 11666 bis 13000
minos1308
11.10.2018 , 14:17

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


@Klöckner
1308 Scherz
Gruß
TC3000
11.10.2018 , 14:24

AW: BÖRSE AKTUELL 11.10.2018


ok nun war die 622 da.!
Fixierung X-S bei
bei 663😇😎 oder 729😯😯😍😍😍

Forum-Ticker

Es ist ein neuer Post im Forum.
Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.