Unsere Ergebnisse Day Trading

Gesamt 2017

+ 158,0 %

+ 15.803,76 €

Mehr Info

Handelsmonat

- 1,0 %

- 245,30 €

Mehr Info

Letzter Handelstag

+ 0,2 %

+ 48,99 €

Mehr Info
Redaktion
16.12.2017, 09:52

Thema: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


Hier das Forum für dieses Wochenende

Beiträge in diesem Thema: 17

TC3000
16.12.2017 , 12:18

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


uhiiiiii, heute bin ich mal erster, freu, freu

kl. Rückblick!! letzte Weeksetup

mehr oder weniger in einer Seitwärts-Bw zwischen WS und US der Neutralen Zone.!!
das letzte Vola-System

Auch hier, alles in der Basis1
Stillhalter auch im Neutralen Bereich vermutet, deshalb die 13067 im Fokus. Im Nachhinein wurde auch in diesem Bereich ca. abgerechnet.
Aber deswegen nun, auch alles was über der Marke sich abspielt "SSK" wäre Bull

@th9100, mei, isch schneller als "Uschi", phuu, kaum zu glauben, Hat sie wohl zu viele Schüchen bekommen und weiß nicht welche sie nun anziehen soll um an die Arbeit zu gehen, ei,ei,ei hi,hi
aber bisserl blöd ist das nun schon. Habe keine weiteren Zahlen zu verwerten, menoooooo
Dauert mein update etwas langer halt,
Aber ich mache es mal anders. Erst das Weeksetup "CT". Da kann man ja nichts falsch machen*lach*
Lassen wir die System mal etwas länger rattern, si
grüzi bis denne
TC3000
16.12.2017 , 12:19

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


Das letzte Weeksetup "CT"


das Aktuelle Setup "CT"

weißer Pfeil wie immer die akt. Bw

gruß
Redaktion
16.12.2017 , 13:36

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


Unsere Wocheneinschätzungen sind aktualisiert worden. Diese können hier eingesehen werden:

DAX

http://www.day-trading-live.de/de/news_281101.html?

DOW JONES

http://www.day-trading-live.de/de/news_281102.html?
Christian87
16.12.2017 , 16:17

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


Guten Abend.

Habe mal einen etwas genaueren Blick auf den Dax geworfen. Hatte am Freitag bereits auf dem Schirm das die Bullen nochmal einen Einstieg suchen können. Trotz allem sehe ich die Bewegung nach oben korrektiv. Alternativ wäre es wieder eine Auffächerung. Trotz allem werde ich den Bereich 13273 - 13293 genau beobachten. Sollte Dieser halten ist es gut möglich das wir hier eine c/3 nach unten starten.



Gruß und schönes WE

PS werde morgen wenn ich Zeit finde auch etwas ausführlicher Dow und Gold analysieren.
chill
16.12.2017 , 16:51

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


@ Costa
gestern abend: >>> wen sie im normalen Handel, mal zeigen würden was sie können, die "Halbaffen"
aber ne, wenn Bull, meistens im OvN- Verfahren. mehr geht nicht.<<<

Lieber Costa, natürlich würde mehr gehen, sogar noch viel mehr. Aber warum sollten professionelle Trader mehr Geld als nötig dafür ausgeben, um ihre Ziele zu erreichen?
Warum diejenigen beschimpfen, die es clever machen? Vergeblich zu versuchen, den Größeren seinen Stempel aufdrücken zu wollen kostet weitaus mehr Energie als einfach mitzuschwimmen ;-)


@ dabizi
Positive Lebenseinstellung gegen "verbissene" Trader :-)))
pimcoblau
16.12.2017 , 18:24

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


Hallo Costa / ein kleiner Hinweis man kann den Dax Chart von der Wochenanalyse nicht richtig vergrößern..
Noch ein schönes Advent-Wochenende
Rene1504
16.12.2017 , 19:24

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


guten Abend

@Christian87, bei Gold würd ich eine 1275 sehen um danach an die 1210 zu gelangen. Dort wird sich dann entscheiden ob die Rakete startet oder die Lawine kommt. Die Rakete wäre mal an die 1300 und dann weiter an die 1360. Die Lawine wäre 1180 und dann bis ins erste Lager 1156. Da ist das Tal aber noch nicht erreicht. Bin schon gespannt wie du die ganze Sache siehst. Das ganze sollte sich bis ca. Februar-März ereignen.

Mit freundlichen Grüßen

Rene1504 ein Newbie
TC3000
16.12.2017 , 20:58

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


@pimco, Servus
wenn die Reda das ließt, wird sie es ändern.si
wenn nicht. sage morgen nochmals kurz bescheid, setze es nochmals ins Forum
Aber es kommt später morgen noch ein kurzes Video-update rein ca.8m

Weihnachtsmarkt heute war irgendwie anstrengend. Eine Masse von Menschen, eng, eng am engsten..,phuuu, ist nicht meines, jepp
thomas9100
17.12.2017 , 09:13

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


Guten Morgen,

im DAX haben es die Bullen in der letzten Woche gerade noch so geschafft den Break unter die 13.008 zu vermeiden. Für meinen Geschmack schon etwas zu Tief da bei 13.016 die Break Marke grün und eine mögliche Bestätigung liegt.



Der DAX Trend für die kommende Woche



Solange es die Bullen nicht schaffen die oberen Level von "Jupiter Optimus Maximus" anzugreifen und per SSK oder TSK zu überwinden bleibt es bei weiterhin Short. Um so länger das ganze dauert um so Wahrscheinlicher der Break zur Unterseite. Einzige Möglichkeit für die Bullen die Gap Up Methode



Nächster TWT der 21.12

Im DAX Vola System wäre nach unten mehr drin gewesen wurde aber diese Woche nicht ausgereizt.



Beim EUR/USD haben es die Bullen über die 1,1808 geschafft sind aber am WS 1,1862 gescheitert. Solange die Bullen über der 1,1744 bleiben könnte ein neuer Angriff erfolgen. Im System aber weiter die 1,1622/02 offen !!! Ist diese Woche auch schon unten links zu sehen



Beim Güldenen keine Änderung Ziel bleibt erst einmal die 1.293 1.304 für die Bullen. Am 18.12 möglicher TWT somit mal sehen ob Gold noch einmal zurück setzt oder es einen Break Out gibt.




Allen ein schönes Wochenende und 3 Advent "Uschi Version 5.0 + IM Erika Version 1.3"
Thomas9100

@Costa ja die Uschi hat die Schühchen nicht gefunden weil Sie auf der Weihnachtsfeier zu Wild getanzt hat.

TC3000
17.12.2017 , 15:14

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


hallöchen zusammen,
@th9100, ja hat sie sich ja auch verdient, gelle
gönnen wir ihre Feier :-))))

ansonsten, weiterhin geruhsamen 2.Ad
die Politiker machen es ja auch so, si,si
großes Nichtstun ist angesagt. Wie war das mit "in einem Monat" sollte die Regierung stehen"???
ok, haben nur das Jahr vergessen zu erwähnen
Die Diäten sind ja auf jedem Fall erhöht, wie wir wissen, also kann man sich nun Zeit lassen, für die ernsten Sachen die das Volk auf der Seele liegt.
Christian87
17.12.2017 , 16:56

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


@ Rene:
schaffe es nichtmehr heute hatte zuviel anderes um die Ohren. Vielleicht schaffe ich es morgen. Im Gold haben wir am Freitag die 1260,5 abgeholt das ist das Level an dem die letzte Abwärtsbewegung geendet hat. Von daher kann das Verlaufshoch schon stehen auch wenn das sehr schnell gekommen wäre ich erwarte eigentlich noch eine weitere Bewegung hoch da die jetzige auch sehr nach einer Impuls aussieht demnach sollte eien C / 3 folgen. Lote morgen mal aus wohin die führen kann. Ich erwarte aber noch eine längere abwärtsstecke im ersten Quartal 2018 Ziel vielleicht sogar eine 1105
Gruß und jetzt gehts ab ins Kino Starwars schauen
TC3000
17.12.2017 , 18:21

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


Na, große Frage.,was kommt nun!!!
So, was wird den nun mit dem Daxi. Bekommen wir die starke JER Richtung 13334 oder kommt eher die 12467 als JER
Muß sagen, eigentlich egal, Rallye ist Rallye..si Es könnte aber auch sein, das die Rallye sich zwischen 13152 und 12954 abspielt. Auch eine JER bis 13183 wäre machbar. Ganz schlimm ist es, wenn wir bis zum ende des Jahres in einer 50p-Spanne bleiben. (13228 --13077). Ne denke lieber nicht daran „:-)))
thomas9100
17.12.2017 , 18:34

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


Naaaabend,

ja Costa habe auch schon überlegt was im DAX noch kommen kann. 13.302 oben und unten 12.942 hat die Uschi im Angebot.

Die sind auch lustig mit einer neuen A380 Maschine einen Testflug machen und einen Tannenbaum mit Spitze über Deutschland an den Himmel malen

Einfach auf Play drücken

http://www.flightradar24.com/data/aircraft/f-wwae#fd1fd63
TC3000
17.12.2017 , 18:41

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


@th9100
jo, wäre ein cooler Flug, wenn sie es aus der eigenen Tasche bezahlen, si
grüzi

habe aber auch ein billig Flug über den Chart.
hier bitteschön, hi,hi
6m,Flug, wer mag


Video: http://www.youtube.com/watch?v=3D4dpzHODvI
Gooo
17.12.2017 , 19:24

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


Mal sehn was die Bullen jetzt liefern können

dabizi
17.12.2017 , 19:59

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


@plan B ,
Danke für die Warnung, 2te TVK ist schon eine Risikobewusste Handlung . Mit 4CFDs OWd ist nichts mit gierige Wetten nichts zu tun. Habe 2 Broker für Trading , alles unter Kontrolle.

Ich weiß, du investierSt viele Zeit zu lesen in Netz und ständig Posting von dir über was möglich schlimers zu uns kommen könnte. In der Tat , nichT nur Trading ist riskante und in das ganzes leben birgt viele unberechenbar Risikos, die keine Versicherung gibt , um die zu vermeiden, wie schrecklich 😥😥😥man nur heilen 😥😥😥 z.b.Spiele , Auf WeihnachtsMärkte könnt e Ziele von IS oder einem/einer Fanatiker Flüchtlinge sein , oder man gerade unter Gaswarme Glühwein trinken will , könnte die Gasflache explodieren, wie schrecklich
ohje

@chill verbissen ist das richtiges Wort. Wenn man Geschichte Studiert, findet man "verbissen "mit Fleiß und zielstreben und Erfolg nicht viel zu tun. Trade ist auch wie alle andere Entscheidungen in Leben , Erfolge durch Selbst Vertrauen und geschickt mit Märkte spielen(marktpsychologie. Sehr bewusst sein. : auf gerade und breit Straße könnte mehr Risiko sein als kuvereiche Landstraße , in Krise versteckt große Chance.man nur das erkennen, und nutzen.....
Starr Disziplin zwar schutzt, ABER FÜHRT NICHT ZU ERFOLG , AUSSER MAN MIT EINE SONSTIGE PIZZAESSEN ZUFRIEDEN UND DAS ALS ERFOLG BEZEICHNEN .DAS IST AUCH OKAY.

G.T

大鼻子
dabizi
17.12.2017 , 20:39

AW: Weekend Talk 16.12/17.12.2017


Über Chance und Risiken erinnere mich wieder in April 2016 , damals Dax nach AZH in einer Korrektur , hier in Forum fast alles auf das Ziel 7xxx , 6xxx 47xxx so wie das 17xx von Costas Prognose in 2011 wieder am leben , ich War in dieser Zeit beruflich in China unterwegs und extra die Zeit genommen, meine Gedanken (dass Dax nicht schon in einer großen abwärtsTrend, sondern noch in Korektur Modul nach AZH , danach bis 134xx steigen könnte, darauf natürlich keine Reaktion, bestimmt dachten welche von hier , Fatasie von der Rosaroten BRillen Trägerin. ... an der Börse ist auch wie in Real , manchmal Chance ist groß als Risiken, dann muss man nutzen , vor jeder Trad setze ich sofort 7 , 10 P SL , kann ich gleich lassen, warte auf die Bessere Chance , wenn ganzen Tag kein Trads eröffnet, Stressfrei ist mein Motor , hin und her macht die Tasche leer ist einer der Weisheit on der Börse. ...
@all GT in neuem Jahr.
大鼻子

Forum-Ticker

Es ist ein neuer Post im Forum.
Seite neu laden
Hinweis:

Ve/Me/Com führt keinerlei Anlageberatung durch und gibt auch keinerlei konkrete Empfehlungen zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Die Erwähnung bestimmter Wertpapiere oder Anlageprodukte stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kaufen oder Verkaufen oder Halten dar. Ein Handel mit Wertpapieren oder Finanzanlageprodukten stellt immer ein hohes finanzielles Risiko dar. Sie müssen sich immer bewusst sein, dass Sie ein hohes finanzielles Risiko eingehen, das bis hin zum Totalverlust gehen kann. Das Handlungsmuster bezieht sich immer und ausschließlich auf den Trader und sein Anlageverhalten, das sich aus bestimmten Indikatoren ableitet. Es ist vielmehr als Lernbeispiel anzusehen aus dem sich für Sie aber keinerlei Kauf- oder Verkaufsempfehlungen ableiten lassen.

Interessenkonflikte: Um unseren Pflichten gemäß §31 Absatz 1 Nr. 2 WpHG und §33 Absatz 1 Satz 2 Nr. 3 nachzukommen informieren wir Sie darüber, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Gesellschaft auch Handel mit Wertpapieren, Derivaten oder ähnlichen Instrumenten betreiben und dort investiert sind. Konkret sind dies CFD's, ETF's und Futures auf den Dax, Dow Jones, SP500 und EUR-USD sowie auf Gold und Silber.

Ohne Gewähr


Diese Seite verwendet Cookies, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können müssen sie Cookies in ihrem Browser erlauben!

Hinweis:

Sie haben noch nicht bezahlte Rechnungen!

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnungen hier und bezahlen Sie die noch offenen Rechnungen

Weiter ohne Anmeldung

Bitte Einloggen:

Um alle Inhalte der Webseite einsehen zu können, müssen Sie angemeldet, bzw. eingeloggt sein. Zur Anmeldung geht es hier entlang.